Haftbefehls "Russisch Roulette 2" bekommt einen anderen Namen
Apple Music

Neue Räubermusik aus dem Hause Baba Haft sollte ziemlich sicher noch dieses Jahr erscheinen – das Azzlackz-Oberhaupt macht immer wieder Andeutungen in diese Richtung. Anders als seit Ende 2016 vermutet, wird Soloalbum Nummer 5 aber nicht den Titel "Russisch Roulette" tragen. Das gibt der Offenbacher uns heute beiläufig auf Instagram zu verstehen:

Gucci mane Ist auf meinem nächsten Album dwa vertreten @laflare1017 wir waren auf dem letzten Splash Festival und haben ein Song aufgenommen Album kommt #trapgods

8,960 Likes, 156 Comments - HAFTBEFEHL (@haftbefehl) on Instagram: "Gucci mane Ist auf meinem nächsten Album dwa vertreten @laflare1017 wir waren auf dem letzten..."

"DWA" also. Das fröhliche Spekulieren darf losgehen. "Das weiße Album"? "Der wütende Azzlack"? Erleuchtet uns in den Kommentaren mit euren Ideen!

Ob es an neuen Wegen beim Sound liegt oder einfach an einem Titel, der nach etlichen Monaten Wartezeit bereits durch große Erwartungen und einen langen Vorlauf vorbelastet sein könnte, werden wir hoffentlich bald erfahren. Wobei: Textsichere Hafti-Fans gehen logischerweise von einem Release im Winter und ein paar Monaten weiterer Wartezeit aus.

Bilder aus dem Studio gab es zwischendurch immer wieder. So hatten wir schon beim Splash! im letzten Jahr erfahren, dass Gucci Mane auf der neuen Platte vertreten sein wird. Darüber hinaus wissen wir aber nicht allzu viel. Zumindest vermittelt der neue Titel das Gefühl, dass wir dem Album mit großen Schritten näherkommen. Das ist ja schon mal was.

Kategorie

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de