Charts: Die Platzierungen von Mortel, Cashmo, Afrob und Fünf Sterne Deluxe stehen fest

Die Midweek-Charts haben es bereits vermuten lassen und so ist es letztendlich auch gekommen. Das Comeback-Album Flash der Hamburger Veteranen von Fünf Sterne Deluxe kann eine hohe Chartplatzierung verbuchen und landet auf Rang #11.

Mortel entert mit Racaille Platz #26. Mit ihrem gemeinsamen Release Suffkoppkommando 2 steigen M.I.K.I, Reez, Akkord & Deoz auf der #29 ein. Das Live-Album von Afrob Beats, Rhymes & Mr. Scardanelli findet sich auf Position #45 wieder. Der Westcoast-Sound von Cashmo sorgt ebenfalls für einen Top 100-Einstieg. H*ez & Broz landet in der Endabrechnung auf Platz #96.

Die gesamten Charts im Überblick gibt es hier:

Album Top 100 - Charts - VIVA

Alle Plätze der Album Top 100 mit Musikvideos und mehr

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Cashmo - Nullkommaneun (Freestyle)

Cashmo - Nullkommaneun (Freestyle)

Von Marcel Schmitz am 17.10.2020 - 18:00

Cashmo war kürzlich zum Interview bei uns im Studio und hat nebenbei auch noch kurz SSIOs "Nullkommaneun" Beat mit einem Freestyle rasiert. 

Seine neue Single "NTM" ist frisch draußen und im November kommt das Album "1998". Für alle, die mehr Infos zum Release haben wollen, zieht euch das ausführliche Interview mit Toxik rein.


Cashmo - Nullkommaneun (Freestyle)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)