"Berlin Lebt 2" & Soloalbum: Samra mit neuen Releasedates

Das erste Soloalbum von Samra wird länger als geplant auf sich warten lassen. Eigentlich hatte der Berliner "Marlboro Rot" für den 13. September angekündigt. Nun verschiebt Samra seine Platte – zugunsten eines anderen Projekts von ihm. 

Neues Releasedate & Neuer Name 

Wie man bei Amazon sehen kann, wird Samras Debüt nicht mehr in diesem Jahr erscheinen. Mit dem 28. Februar 2020 hat das Album ein neues Veröffentlichungsdsatum bekommen. 


Foto:

Screenshot Amazon

Neu ist auch der Albumtitel. Bisher hatte Samra das Werk unter dem Namen "Marlboro Rot" angepriesen. Ab sofort trägt die Platte den Titel "Smoking Kill". 

Veröffentlichungsdatum für "Berlin Lebt 2" bekannt 

Neue Musik liefert Samra aber dennoch in diesem Jahr. Sein Soloalbum wird verschoben, weil Samra gemeinsame Sache mit Capital Bra macht. Zusammen veröffentlichen die beiden das Kollabo-Album "Berlin Lebt 2", das jetzt auch ein Releasedate bekommen hat: Die Platte soll am 4. Oktober droppen.


Foto:

Screenshot Amazon

Für "Berlin Lebt 2" rührten die beiden in den letzten Wochen auf ihren Social Media-Kanälen bereits massiv die Werbetrommel. Am Freitag folgt daraus die erste Single "Tilidin". 

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

OG Keemo anderes Level, Eno zu Unrecht gehatet, Capi & Samra zu langweilig? – Release Friday

OG Keemo anderes Level, Eno zu Unrecht gehatet, Capi & Samra zu langweilig? – Release Friday

Von HHRedaktion am 07.09.2019 - 17:23

Neuer Freitag, neues Glück! Und diese Woche haben Jonas und Clark gute Vibes im Gepäck, es gibt haufenweise Props an OG Keemo und sein Team, die Jungs stellen sich gegen Eno-Hater und haben auch sonst Gutes über den aktuellen Status der Szene zu sagen. Geteilte Meinungen gibt es dafür bei Capital Bra und Samra, die Clark inzwischen bei all ihrem musikalischen Talent mit jedem neuen Song langweiliger findet. Wer hat euch diese Woche am meisten geflasht?


OG Keemo anderes Level, Eno zu Unrecht gehatet, Capi & Samra zu langweilig? – Release Friday

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!