Auto von JuliensBlog demoliert: PA Sports äußert sich

Nachdem YouTuber JuliensBlog heute diverse Fotos von seinem demolierten Auto auf Facebook veröffentlichte (hier nachlesen), meldet sich jetzt PA Sports zu dem Thema auf Snapchat mit einer Ansage.

Julien äußert in seinem Post eindeutig, dass er nicht behaupten wolle, dass PA hinter den zerstörten Scheiben und Kratzern stecke. Scheinbar gibt es aber doch genug Leute, die den Vorfall PA zum Vorwurf machen.

Auf Snapchat erklärt dieser nun, er habe "viele Nachrichten bekommen", in denen man ihn der Tat bezichtige. Das weist PA jedoch von sich:

"Ich steche keine Reifen ab, ich demoliere auch keine Autos. Wäre ich das gewesen, hätte ich ganz klar den Türgriff angepinkelt. Aber ich hoffe Julien, dass du vollkaskoversichert bist und eine gute ADAC-Mitgliedschaft hast."

Mehr über die Vorgeschichte zum Beef gibt es hier zu lesen:

Reifen zerstochen: JuliensBlog mit Anschuldigung, PA Sports antwortet

" Gleich knallt's", hatte PA Sports im Vorfeld seiner dritten Auskopplung aus Verloren im Paradies angekündigt. Er wusste wohl ganz gut, welches Nachspiel der Rundumschlag HS.HC mit Kollegah ( hier die Disses im Überblick) haben könnte. Eine Reaktion von Julien Sewering aka JuliensBlog und SpongeBozz sowie eine Ansage von PA Sports später hat die Lage sich noch nicht beruhigt.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Ja man, eine schlechte mitgliedschaft wär ja auch doof

Ist der Typ der Autos zerkratzt nicht Summer Cem? Dieses Interview mit Cem fand vor geraumer Zeit auch bei Hiphop.de statt, wenn ich mich richtig erinnere bei Rooz Lee. Ich bin verwirrt. Handelt es sich hierbei vielleicht um ein Stilmittel?

Passiert schon mal, auch wenn man sich ins Altersheim zurückzieht!
Julien Sewering
Martinusviertel Whg. 21
49565 Bramsche

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Ist Nazars "Limit" ein einziger Diss gegen RAF Camora?

Ist Nazars "Limit" ein einziger Diss gegen RAF Camora?

Von David Molke am 15.06.2018 - 17:04

Nazar und RAF Camora verbindet eine längere Vergangenheit. Die beiden Rapper haben unter anderem das gemeinsame Kollaboalbum "Artkore" veröffentlicht. Aber offenbar müssen Fans, die auf eine Fortsetzung hoffen, jetzt sehr stark sein. Wie es aussieht, disst Nazar seinen ehemaligen Weggefährten RAF Camora auf seinem neuen Album "Mosaik". Zumindest gibt es darauf Zeilen, die sich in diese Richtung interpretieren lassen.

Ob sich Nazar hier wirklich an RAF Camora richtet, lässt sich natürlich nicht mit Sicherheit sagen – er nennt keine Namen. Aber vor allem diese Stelle scheint sich mehr oder weniger deutlich an RAF Camora zu richten:

"Es gibt nur einen, der was zu sagen hat in Wien/Wenn die ersten Schüsse fallen, fliegen die Raben nach Berlin"

Die Raben sind ein seit Jahren wiederkehrendes Motiv in RAFs Texten und Videos. Neben dieser deutlichsten Anspielung passen noch einigen weitere Stellen im Song "Limit" zu RAF oder zumindest könnten sie passen. Bislang hatten die ehemaligen Partner ihren vermeintlichen Beef relativ erfolgreich hinter den Kulissen ausgetragen und so lassen sich die Details im Song nicht ganz eindeutig zuordnen. Wenn Nazar jetzt aber von Krieg und Frieden rappt und von einem Hype, der den Battle-Gegner nicht zum Mann machen würde, dann nimmt der Name des Ziel relativ deutlich Konturen an.

"Brudi, baller mit der Kalash, bis es leise wird um mich / Du wolltest Frieden und dann Krieg, doch du hast beides nicht im Griff"

"Du musst wissen, dass dein Hype dich nicht zum Mann macht / H*rensöhne denken, wenn man schweigt, dass man Angst hat"

Solche Zeilen passen auch zu den Andeutungen, die Nazar vor einiger Zeit auf Instagram machte:

Habe nie verstanden warum Hunde provozieren, obwohl sie genau wissen das ihr gegenüber überhaupt keinen Stress sucht! #FürJedeLügeDieDuInDenLetztenJahreÜberMichVerbreitetHastWirstDuBezahlen #VergissNichtDieVergangenheitDochDeineWorteWerdenDeineZukunftVerändern #GenauWennDuAmWenigstenDamitRechnestDadashi

5,216 Likes, 180 Comments - Nazar (@nazar) on Instagram: "Habe nie verstanden warum Hunde provozieren, obwohl sie genau wissen das ihr gegenüber überhaupt..."

Schluss mit Schweigen! #AbJetztHoleIchMirDeinenKopf

4,978 Likes, 45 Comments - Nazar (@nazar) on Instagram: "Schluss mit Schweigen! #AbJetztHoleIchMirDeinenKopf"

Letztendlich bleibt die Frage offen, ob hier wirklich RAF gemeint ist. Bilde dir am besten selbst eine Meinung:

LIMIT

LIMIT, a song by Nazar on Spotify

Wie Nazar heute über RAF Camora und "Artkore" denkt

In der frischen Fanfragen-Folge #waslos straight outta NYC wird Nazar auf sein aktuelles Verhältnis zum Artkore-Partner RAF Camora angesprochen (unten im Video ab 7:30 Minuten).Erstmal erklärt der Wiener, dass es nie einen richtigen Streit oder Beef gegeben habe.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)