Nach Beef mit PA Sports: Auto von JuliensBlog zerstört | Hiphop.de

Nach Beef mit PA Sports: Auto von JuliensBlog zerstört

Seitdem Pa Sports seinen Track HS.HC veröffentlicht hat, gibt es im Beef um den Essener sowie den YouTuber JuliensBlog und Rapper SpongeBozz keine Ruhe. Nach diversen Ansagen aus allen Richtungen beschuldigte Julien PA kürzlich indirekt, die Reifen seines Autos zerstochen zu haben (hier nachlesen). Nun scheint Juliens Auto erneut in Mitleidenschaft gezogen worden zu sein.

Auf Facebook teilte Julien mehrere Fotos seines Autos: Darauf sind eingeschlagene Scheiben und jede Menge Kratzer zu erkennen. Die Ansage vom YouTuber dazu ist eindeutig:

Er wisse nicht, wer hinter der Attacke stecke, wolle gleichzeitig aber auch nicht behaupten, dass PA etwas damit zu tun habe.

"Aber eine Sache weiß ich: Ich war alleine und ihr braucht 4 Mann um mein Auto kaputt zu machen." [sic]

10.000 € wolle er an denjenigen zahlen, der ihm Infos zu den Tätern liefern könne, so Julien.

Sieh dir den Post hier an:

JuliensBlogTV

Ich will nicht behaupten, dass das PA war. Ich weiß nicht wer das war. Aber eine Sache weiß ich: Ich war alleine und ihr braucht 4 Mann um mein Auto kaputt zu machen. EGAL wer das war, ihr seid...

Deutschrap, Diese!


Filtr ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Juliensbog war das gewiss selbst. würde ich dem definitiv zutrauen 

Das war auch mein gedanke haha versicherungsbetrug

Deine Meinung dazu?