Albumcharts: Platzierungen von Casper und RIN veröffentlicht

Am 1. September hat Casper mit Lang lebe der Tod sein neues Album veröffentlicht. Diese Woche wissen wir, wie er damit in den Albumcharts einsteigen kann. Wie die GfK heute bekanntgab, geht es für Casper straight auf Platz #1. Glückwunsch! 

Auch für RIN läuft es mit der neuen Platte Eros sehr gut. Er positioniert sich auf Platz #3 und kann sich somit über eine Top 5-Platzierung freuen. Lediglich den Beatsteaks muss sich RIN geschlagen geben.

Übrigens kann auch RAF Camora nach wie vor eine starke Platzierung verbuchen: Sein Album Anthrazit, das in der Vorwoche auf Platz #1 einstieg, liegt nun auf Rang #7. 

Solltest du noch nicht dazu gekommen sein, dir die neuen Platten anzuhören, kannst du das hier nachholen:

Casper - Lang Lebe Der Tod

Stream:

Rin - Eros

RINs Hype ist seit der Genesis EP (2016) gefühlt exponentiell angestiegen. Turnup-Anthems wie Blackout und Bros haben die Messlatte in den letzten Monaten hoch gelegt. Und wenn man mit den bisherigen Singles wenig anfangen konnte, wird man nur schwer Zugang zu Eros finden. Wie der Albumtitel eigentlich schon verrät, stehen Gefühle im Mittelpunkt.

Raf Camora - Anthrazit

01. Anthrazit 02. Vienna 03. Alles probiert ft. Bonez MC 04. Bye Bye 05. Primo 06. Roots ft. Gentleman 07. Donna Imma 08. Niemals ft. Kontra K 09. Andere Liga 10. Luft 11. Money ft. Ufo361 12. Teflon 13. Augenblick ft. Bonez MC 14. Entertainment ft. KC Rebell 15.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Release Friday: Diese Songs sind heute erschienen
Rin

Release Friday: Diese Songs sind heute erschienen

Von Leon Schäfers am 22.10.2021 - 00:49

Wie jeden Freitag erschienen heute Nacht die neusten Songs und Alben des Deutschrap. Hier findet ihr eine kleine Auflistung der größeren Alben, Mixtapes und Singles, die diese Woche erschienen sind:

Alben, EPs & Mixtapes

Money Boy – 10 Bullets

BHZ – Acoustic Session (Live)

Bounty & Cocoa – Crispy

Moses Pelham – Live in den Circle Studios Berlin

Yugo – Schweben

Singles

RIN – FYM

Massiv & Manuellsen – Luxus

Jamule – Normal für mich

Veysel – Nur aus Prinzip

Kurdo – Immer Echter

01099 – Dies & Das

Sierra Kidd – fünf nach vier

KEZ & Olexesh – Heavy

Sugar MMFK – Andalé

Dante YN – Trapstar

Haze – Wort für Wort

Brudi030 & Bozza – Tom & Jerry 2

Al Kareem & morten – Himmel

65Goonz – Goon Fever

Ahzumjot – 3:00 (OG Edit)

Bengio & Megaloh – Domino

Credibil – Rap denkt an mich

Pedaz – Nonstop

Disarstar & Jugglerz – Alles was wir kenn

Trippie Boi – 100 Nächte


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)