25 Jahre Air Jordan 11: Erste Bilder vom Jubiläums-Sneaker online

Vor 25 Jahren führte Michael Jordan zum ersten Mal den Jordan 11er aufs Paket. Freunde und Freundinnen des Kopfrechnens haben es bereits erfasst, in diesem Jahr feiert der Sneaker ein großes Jubiläum. Der von Design-Legende Tinker Hatfield ins Spiel gebrachte Schuh bekommt anlässlich seines Geburtstags ein Make-Over verpasst.

First Look & Release Date: Nike Air Jordan 11 "25th Anniversary"

Wie so oft hat ein Insider mit Instagram-Account schon erste Bilder des heiß erwarteten Basketball-Sneakers online gestellt. Bei den Posts ist klar zu erkennen, dass man im Hause Jordan eher auf eine dezente Geburtstagsedition setzt. Die Materialauswahl fällt generell dunkel aus.

Der Zauber des Jubiläums liegt in den Details. Entlang der Ösen prangt der grafische Schriftzug JORDAN. Als Hinweis auf ein Vierteljahrhundert Jordan 11er soll zudem eine 25 auf den Einlegesohlen zu sehen sein.

Der Drop der Schuhe wird für dieses Jahr kurz vor dem Weihnachtsgeschäft anvisiert. Am 12. Dezember soll es soweit sein. Preislich bewegt sich der Sneaker wohl im Bereich von 220 Dollar. Im Vergleich zu einem anderen Paar Sneaker, das eng mit Michael Jordan verknüpft ist, scheint das relativ günstig. Zuletzt wurde hier bei einer Auktion eine Rekordsumme erzielt.

Michael Jordans Sneaker für Rekordsumme versteigert

Von Alina Amin am 03.07.2020 - 13:08 Nike droppt seinen bis dato nachhaltigsten Sneaker. Die Space Hippie-Linie erblickt am heutigen Tage das Licht des Einzelhandels in den USA und ist für Welt- sowie Sneakerfreunde in gleich vier Ausführungen erhältlich.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Puma und Nintendo releasen 5-teilige Super Mario-Kollektion

Puma und Nintendo releasen 5-teilige Super Mario-Kollektion

Von Alina Amin am 18.11.2020 - 16:01

Puma und Nintendo bringen eine umfangreiche Sneakerkollektion zu Super Mario 3D-All Stars raus. Die Kollaboration, die aus fünf Schuh-Modellen besteht, soll jeweils eins der ikonischen Spiele darstellen, die in dem All Stars-Pack erscheinen. Die aktuelle Zusammenarbeit ist eine Fortführung des Releases aus vergangenem September. Der Sportartikelhersteller hat damals mit Nintendo einen Sneaker zu Super Mario 64 rausgebracht.

Puma x Super Mario: So sieht die Kollaboration aus

Für die unterschiedlichen Spiele stehen ebenfalls diverse Sneaker-Modelle bereit. Sie sollen jeweils eins der Games repräsentieren. Im Game-Pack erhalten sind unter Anderem Klassiker wie Super Mario 64, Sunshine oder Galaxy. 

Ursprünglich hat Puma zum 35. Geburtstag der Super Mario Bros.-Reihe den RS-Dreamer x Super Mario 64 gedroppt. Nun erweitert sich die Kollektion um diverse Kernmodelle der Brand. Mit dabei sind der klassische Puma Clyde, Puma Future Rider oder der Puma NES. Damit drückt die Marke aus Deutschland erneut ihre kulturelle Relevanz im Popkulturgeschehen aus und manifestiert sich weiterhin als eine der wichtigsten Sportbrands der Geschichte. Wer mehr zum Hintergrund des ikonischen Labels aus Herzogenaurach erfahren will, der wird bei den Jungs vom Oh, Schuhen!-Podcast fündig:

Puma x Super Mario: Preis & Release

Die Kollektion soll zum überwiegenden Teil am 27. November in den Ladentheken erscheinen. Lediglich das NES Modell wird separat am 12. Dezember releast. Die Preise belaufen sich im humanen Rahmen: Von circa 80 Euro bis 120 Euro ist alles mit dabei. Online werden sie dann jeweils bei Puma im Shop verkauft.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!