Michael Jordans Sneaker für Rekordsumme versteigert

Noch ist ein Paar Sneaker für so eine Summe unter den Hammer gekommen: Wie das Auktionshaus Sotheby's in einer Mitteilung erklärt, sind Jordans für 560.000 Dollar versteigert worden. Daran dürfte der Träger der Schuhe einen gehörigen Anteil haben. Die Turnschuhe stammen nämlich direkt von Michael 'Air' Jordan himself.

Weltrekord: Jordans erreichen fast das Vierfache des Schätzwertes

Beim versteigerten Nike Air Jordan 1S soll es sich um den ersten Sneaker handeln, den die Basketballlegende in Zusammenarbeit mit Nike je entwickelt hat. Bieter*innen von vier verschiedenen Kontinenten haben nach Auskunft von Sotheby's an der Auktion teilgenommen. Die Person, die letztendlich mehr als eine halbe Million Dollar in ein Paar Sportschuhe investiert hat, möchte anonym bleiben.

Die Schuhe selbst bringen Match-Praxis mit. Michael Jordan habe sie laut Sotheby’s 1985 auf dem Parkett getragen. Auch hat die Basketball-Ikone seine Jordans mit einem Autogramm versehen. Das Auktionshaus taxierte den Wert der Sneaker im Vorhinein auf 150.000 Dollar. Vor allem in den letzten zwanzig Minuten der Auktion sei jedoch ein regelrechter Wettstreit ausgebrochen, sodass diese Schätzung um fast das Vierfache überboten wurde.

Die bisherige Rekordauktion auf Sneaker-Level liegt noch nicht lange zurück. 2019 wurde ebenfalls ein Nike-Modell für eine beachtliche Stange Geld ersteigert. 437.500 Dollar blätterte ein Sammler für den sogenannten Moon Shoe hin.

Die Auktion von Michael Jordans Basketballschuhen fiel mit der Ausstrahlung der letzten Folge von "The Last Dance" zusammen. Die Netflix-Doku beleuchtet die dominanten Jahre der Chicago Bulls. Das Team um Michael Jordan und Scottie Pippen gewann von 1991 bis 1998 ganze sechsmal den NBA-Titel.

Zuletzt feierte Michael Jordan auch einen juristischen Etappensieg.

Markenrechtsstreit: Michael Jordan gewinnt vor chinesischem Gericht

Michael Jordans acht Jahre andauernder Markenrechtsstreit um seine Jordan Brand könnte zu einem Ende gekommen sein. Der Oberste Gerichtshof in China hat zugunsten der Basketball-Legende entschieden. Verlierer ist vorerst die chinesische Marke Qiaodan Sports. Der ehemalige Weltklasse-Basketballer hat mit seiner Jordan Brand ein Milliarden-Business an den Start gebracht.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Reebok bringt NERF Gun Sneaker raus

Reebok bringt NERF Gun Sneaker raus

Von Alina Amin am 04.06.2021 - 13:30

Wilde Kollabo-Sneaker gibt es wie Sand am Meer. Trotzdem liefern uns die Sport-Giganten regelmäßig Highlights, die wir so schnell nicht vergessen können. Dieses Mal geht der Highlight-Status an den Reebok x NERF Basketballschuh. Dieses NERF von den famosen Plastikgeschossen? Ja, genau das. Die ikonischen Spielzeuge ais der Kindheit können bald auch an Füßen getragen werden.

Reebok präsentiert NERF-Gun sneaker

Der Sneaker bzw. die Sneaker (es sind mehrere!) kommt, ganz passend zu den Spielzeug-Gewehren in knalligen Neon-Farben daher. Dabei liefert die NERF x Reebok Retro Basketball Collection nostalgischen Fans gleich drei verschiedene Silhouetten in insgesamt vier Colorways, in denen ihr auf und neben dem Court glänzen könnt.


Foto:

Reebok


Foto:

Reebok

Die drei Schuhe nennen sich Kamikaze II Low, Kamikaze II und Pump Omni Zone II, wobei Letzterer in zwei Colorways erhältlich sein soll. Für Fans der düsteren Farben ist da definitiv ausgesorgt. Wer sich lieber für Neongrün entscheiden will, kommt aber ebenfalls vollsten auf seine Kosten.


Foto:

Reebok

Bei den verrückten Farbkombinationen hört es übrigens auch nicht auf. Die Sneaker kommen allesamt in limitierten Schuhboxen, die zu einem Basketball-Korb für den Türrahmen umfunktioniert werden können. Die Kindheitstage sind also definitiv zurück.

Reebok x NERF: Preis & Release

Die Schuhe sind preislich ein wenig unterschiedlich, bewegen sich alle aber in einem ähnlichen Rahmen. Von 110 Dollar bis 160 Dollar ist alles dabei. Sie sollen international ab dem 25. Juni erhältlich sein. Der frühe Vogel kann schon am 24. Juni versuchen, einen der wilden Schuhe auf der Reebok Unlocked Seite oder bei Hasbro Pulse zu ergattern.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!