187 Strassenbande x Snoop Dogg: Phase 2 der Eroberung Amerikas?

Phase 2 der Eroberung Amerikas durch die 187 Strassenbande hat begonnen: Nachdem insbesondere Gzuz schon auf Worldstar mit den Videos zu "Was hast du gedacht" und "Warum" für Aufsehen sorgen konnte, geht es nun offenbar ans Eingemachte. Kein Geringerer als Snoop Dogg ist aktuell auf Bonez' Instagram-Kanal zu sehen. Die Message ist eindeutig:

"Lasst uns zusammen Musik machen [...], sodass ich euch in die Charts in Amerika bringe und ihr mich in die Charts in Deutschland."



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


Was sagt ihr? MACHEN ?! #187OnAnUndercoverCop

Ein Beitrag geteilt von Bonez MC (@bonez187erz) am

Snoop Dogg x 187 Strassenbande auf dem Weg

Die Frage von Bonez, ob er das Angebot annehmen sollte, kann nur rhetorischer Natur sein. Eine derart deutliche Message würde ein Rapper von Snoops Kaliber wohl kaum verschicken, wenn die Sache nicht schon in trockenen Tüchern wäre. Außerdem sieht man auf dem Profil des Fotografen Pascal Kerouche, der bereits seit einiger Zeit mit Bonez L.A. unsicher macht, ein Foto von Big Snoop im Studio. Es ist nicht ausgeschlossen, dass der 187er selbst das Video der West-Coast-Legende aufgenommen hat, die er vor wenigen Tagen einen Stern auf dem Walk of Fame bekommen hat.

Gut möglich, dass der Kontakt auch über Kerouche zustande kam. Nachdem der Fotograf ab 2004 versuchte, in Amerika Fuß zu fassen und die Hiphopkultur zu dokumentieren, lernte er wenige Jahre später Snoop auf einer Party kennen und schoss kurz darauf das Cover-Foto zu Snoops Mixtape "The Big Squeeze" (2007). Danach wurde er immer häufiger von unterschiedlichen Künstlern gebucht und konnte sich auch anderen Herzensprojekten widmen, bevor er durch die Authentizität von Leuten wie 187, Estikay oder auch Ufo361 wieder mehr Begeisterung für die deutschsprachige Raplandschaft bekommen hat. Seine detaillierte Geschichte kannst du hier nachlesen.

187 goes America?!

Ob Bonez derzeit mit Pascal größere Pläne verfolgt, ist nicht ganz klar. Aber es gibt durchaus Anlass für Spekulationen und Moves sind den Jungs immer noch und immer wieder zuzutrauen. Unter anderem konnte man letztens ein Foto sehen, das den 187-Leader gemeinsam mit dem aufstrebenden Atlanta-Rapper Lil Gnar zeigt. Die abendliche Aktivitäten der Jungs dürften außerdem jede Menge potenzielles Material für Musikvideos hergeben.

Dass Bonez immer häufiger in den Staaten zu sehen ist, liegt vielleicht nicht nur an der exorbitanten Auswahl an Süßigkeiten, der Stripclub-Kultur und der Tatsache, dass er sich dort ungestörter in der Öffentlichkeit bewegen kann. Er und seine Jungs haben Deutschland quasi durchgespielt in den letzten vier Jahren, Endgegner gekillt und in jedem Level alle 100 Münzen gesammelt. Ehrgeizige Menschen könnte in diesem Fall das nächste Level locken. Wenn du erstmal mit einer Legende sowie einem heißen Newcomer in den USA zusammengearbeitet hast und achtstellige Zahlen auf Worldstar vorweisen kannst, ist das womöglich kein schlechtes Eingangsticket.

Immer automatisch die neusten Artikel zu Gzuz, Bonez & Co bekommen! Abonniere jetzt unseren kostenlosen täglichen Deutschrap-Newsletter!

Man darf gespannt sein, was die 187 Strassenbande 2019 so treiben wird. "Obststand 2", "High & Hungrig 3" sowie ein Soloalbum von Bonez sind in nächster Zeit (vermutlich bis spätestens 2020) zu erwarten. Zumindest eins scheint aber jetzt schon klar: 187 x Snoop Dogg wird kommen!

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bonez MC startet eigenes Modelabel UNKL.

Bonez MC startet eigenes Modelabel UNKL.

Von Clark Senger am 15.10.2020 - 15:28

Bonez MC macht einen weiteren Schritt in die Welt der Streetwear. Nach diversen erfolgreichen Merch Drops und der 187-Brand Vandal Sport ruft der Hamburger nun mit UNKL. sein eigenes Modelabel ins Leben.

"Mein Modelabel @unkl.official ist seit letzter Nacht ONLINE auf Instagram"

Bonez MCs gründet UNKL. – Modemarke statt Merch?

Damit folgt er dem Beispiel einiger Kollegen, die sich mit ähnlichen Moves von herkömmlichem Merch entfernen. RAF Camora etwa etabliert mit Corbo schon seit Ende 2015 eine Marke, die auch ohne den direkt Bezug zum Künstler funktioniert.

Auch wenn die Connection zwischen "Onkel Bonez" und der Marke UNKL. nicht zu leugnen ist, lassen sich vier Buchstaben mit einem Punkt dahinter auch tragen, wenn man die 187 Strassenbande gar nicht auf dem Schirm hat oder kein Fan ist. Außerdem ist man beim Design freier mit Hinblick auf ungeschriebene Konventionen, die für Merchandising-Artikel gelten.

Wann fällt der Startschuss? Bereits in zwei Wochen erwartet uns der erste UNKL-Drop. Pünktlich zum neuen Bonez-Album "Uncut" sollen die ersten Pieces der jungen Marke online gehen. Zu den Preisen ist bisher nichts bekannt. Ein erster Blick offenbart noch teilweise Merch-Vibes:

  • • auf einem schwarzen Sweater findet man den Schriftzug "Hollywood" sowie Bonez' Graffiti-Tag
  • • auf einem schwarzen Hoodie kann man ebenfalls "Hollywood" erahnen

  • • ein simples Shirt – ebenfalls in Schwarz – kommt mit einem weißen UNKL. Frontprint

  • • zum Drop gehört außerdem eine Weste mit den berüchtigten Ziffern "187" auf der Vorder- und dem Songtitel "Shotz Fired" auf der Rückseite

Die Weste, deren Look an schusssichere Schutzausrüstung angelehnt ist, dürfte manchen Fans von Bonez bekannt vorkommen. Bereits im Video zu "Big Body Benz" trug der 187-Leader dieses Modell in den Aufnahmen in einem Zimmer mit umfangreicher Gesellschaftsspielsammlung und Teddy auf dem Bett. Als er und seine Jungs am Ende des Videos durch mehrere Schüsse das Zeitliche segnen, trägt er jedoch eine andere Weste.

Beim Design des Pieces, dessen Stückzahl auf 1.000 limitiert sein soll, hat man sich offenbar von Westen inspirieren lassen, die es in sehr ähnlichem Look – aber natürlich mit anderen Details – auf Amazon gibt – dort kosten die Modelle in unterschiedlichen Farben umgerechnet etwa 61 Euro. Eine solche Weste trug Bonez im Video zu "Shotz Fired":


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)