Streaming-Superstar Ninja & Adidas präsentieren gemeinsamen Sneaker

Der weltbekannte Streamer Ninja wird noch dieses Jahr einen eigenen Adidas-Sneaker auf den Markt bringen. Der 'Time In' Nite Jogger soll kurz vor Jahresende am 31. Dezember droppen.

'Time In': Ninjas erster Sneaker mit Adidas

Die Nite Jogger Silhouette bildet die Grundlage für Ninjas ersten Sneaker im Rahmen seiner Adidas-Kollabo. Auf dem Modell sind gut sichtbar die Worte "Ninja" und "Time In" platziert worden. Der Schuh besticht durch den Einsatz eines kräftigen Gelbs und eines kräftigen Blautons – die Signature-Farben des Gamers. Sich kreuzende Klingen gibt es ebenfalls auf dem Sneaker zu entdecken.


Foto:

Adidas


Foto:

Adidas


Foto:

Adidas

Die Gemeinschaftsarbeit des Gamers und des Sportartikelherstellers kommt keineswegs überraschend. Im August wurde bekannt, dass beide Seiten eine Partnerschaft eingegangen sind.

Adidas nimmt Streaming-Superstar Ninja unter Vertrag

Adidas und Ninja haben ihre Zusammenarbeit angekündigt. Der vor allem durch Fortnite-Streaming berühmt (und reich) gewordene Tyler "Ninja" Blevins stellt damit den ersten Pro-Gamer dar, den Adidas einzeln unter Vertrag nimmt. Was genau der Deal bedeutet oder wieviel Geld dabei den Besitzer gewechselt hat, bleibt aktuell noch unklar.

Auf der Page von Adidas lässt sich Ninja folgendermaßen zitieren:

"Der erste Schuh aus meiner Kollaboration mit adidas sollte eine Hommage an alle sein, die hart dafür arbeiten, ihre Skills zu perfektionieren. Alle, die wissen, was es bedeutet, für seine Leidenschaft Opfer zu bringen."

In seinem Instagram-Post spricht Ninja außerdem vom "first drop", auf den er sich freue. Weitere Ninja-Wear dürfte also in der Zukunft auf uns warten. Die Kooperation mit Adidas ist schließlich auch auf mehrere Jahre ausgelegt.

Ab dem 31. Dezember kann man den Sneaker erstmal online auf adidas.de oder in den entsprechenden Stores finden.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kanye West verschenkt Yeezy QNTM vor Release in seiner Heimat Chicago

Kanye West verschenkt Yeezy QNTM vor Release in seiner Heimat Chicago

Von Alina Amin am 15.02.2020 - 18:56

Pünktlich zum Valentinstag hat Kanye Fanliebe eine neue Bedeutung gegeben: Im geliebten Chi-Town erinnert uns der Rapper und Designer auf eine ganz besondere Art und Weise an den morgigen Release seiner Yeezy QNTM Sneaker. Die ersten Paare gehen nämlich an die Einwohner seiner Heimatstadt - und das ganz for free. 

Gratis Yeezy QNTM Sneaker für die Einwohner von Chicago

In Sherp ATVs (welche schon im Musikvideo zu "Follow God" zu sehen waren) ist das Yeezy Team den ganzen Tag mit einem Haufen Schuhkartons durch die Großstadt gefahren und hat zu den lokalen All-Star Weekend-Feierlichkeiten beigetragen. Kanye selbst war in den Geländefahrzeugen zwar nicht zu sehen, dafür aber Quavo, der die neuen Sneaker seines Kollegen an die glücklichen Jetzt-Yeezy-QNTM-Besitzer verteilte. 

Morgen soll Kanyes erster Basketball Sneaker dann auch endlich für diejenigen erhältlich sein, die kein Paar in Chicago abbekommen haben. Dann aber auch für rund 250 US Dollar. Verständlich also, dass sich um die Sherp ATVs große Menschentrauben gebildet haben, denn: Bei einem frischen Gratis-Yeezy sagt man nicht nein.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!