"Ist Kollegah ...?": 5 Antworten auf Google-Fragen zum Boss

Wir waren in den Tiefen des Internets, um herauszufinden, was die Leute über Kollegah wissen möchten.

Dazu haben wir die Autovervollständigung von Google benutzt und "Ist Kollegah" eingegeben. Fünf der von Google anhand vorheriger Suchen der Nutzer vorgeschlagenen Fragen haben wir dann ausgesucht, die wir für dich beantworten.

Auf den folgenden Seiten wird unter anderem gemutmaßt, ob Kollegah verheiratet, homosexuell oder reich ist. Im Grunde also all das, was du schon immer wissen wolltest.

Viel Spaß beim Lesen und gern geschehen!

Ist Kollegah verheiratet?

Da sind einige Fans scheinbar besonders interessiert am Boss.

Tatsächlich redet Kollegah recht wenig über sein Privatleben, sondern prahlt eher mit seinem extravaganten Lifestyle, der Zuhälterei, seinem Bizeps und unzähligen Frauen.
Das spricht zwar alles nicht unbedingt dafür, dass er verheiratet ist, allerdings ist doch bekannt, dass die Kunstfigur, die Rapper in ihren Texten erschaffen, nicht zwangsläufig auch außerhalb dieser Texte existiert.

Doch dann haben wir bei den Kolleginnen und Kollegen von DASDING einen Ausschnitt gefunden, indem Kollegah über seine Traumhochzeit redet.

Überraschend ist allerdings, wie genau Kollegah die eigene Hochzeit angeblich schon durchgeplant hatte. Weniger überrascht hat uns die Art und Weise, wie Felix Blume heiraten möchte. Bosshaft eben. Aber am besten, du schaust es dir einfach an:

DASDING

Woah krass! Steht bei KOLLEGAH bald was an? Bei Alina - die Liebe und der Sex hat er über seine Traumhochzeit geredet!?

Ist Kollegah schwul?

Es ist immer wieder erstaunlich, welche Rolle die Sexualität eines Menschen scheinbar spielt. Wir hoffen an dieser Stelle einfach mal, dass einfach nur ein paar verliebte Hörer oder Hörerinnen gehofft haben, dass Kollegah sich potentiell für sie interessieren könne, weshalb sie herausfinden wollten, wie er sexuell orientiert ist.

Kollegah selbst gibt sich in seinen Texten natürlich immer wieder heterosexuell, wobei er nach eigener Aussage schon so einige Rapper gef*ckt hat. Natürlich nur im übertragenen Sinne. Die Kollegen von rap-ist.net haben im Sommer 2015 allerdings die Idee gehabt, auf dem CSD homosexuelle Männer anhand eines Bildes mutmaßen zu lassen, ob bestimmte Rapper – darunter auch Kollegah homosexuell sind.

Die Befragten waren zwar uneins in der Frage darüber, ob Kollegah homosexuell sei, jedoch der einhelligen Meinung, dass sie Kollegah extrem attraktiv finden. Insofern können wir zwar nicht genau sagen, ob Kollegah homosexuell ist oder nicht, wissen aber, dass er in der Männerwelt bestens ankommt. Und da er laut eigener Aussage ebenso gut bei den Frauen landet, scheinen dem Boss alle Türen offenzustehen. Aber das kennt er ja bestens.

Du kannst dir die Befragung zu Kollegah hier anschauen. Im eingebetteten Video geht es ab Minute 2:00 ungefähr um den Boss:

Umfrage auf dem CSD: Welcher Rapper ist schwul?

oder nicht ******, das ist hier die Frage. Eine, der im Deutschrap viel zu viel Bedeutung beigemessen wird. Sowohl in Texten, als auch von den Fans ist das Wort immer noch beleidigend gemeint. Wie engstirnig und homophob die Community sein kann, zeigte sich in diesem Jahr deutlich, als B.S.H ein Cover veröffentlichte, das zwei sich küssende Männer zeigt.

Ist Kollegah Deutscher?

Auch bei dieser Frage sind wir stutzig geworden und verstehen nicht, wieso das für Fans eine Rolle spielt.

Kollegah ist ein Rapper. Seine Kunst lässt sich abfeiern, du kannst sie langweilig finden und sie auch für manche Inhalte kritisieren. Doch die Nationalität eines Künstlers oder eines Menschen sollte niemals eine Rolle spielen – schon gar nicht im Hiphop.

Doch weil es das Ziel war, die gegoogleten Fragen zumindest ansatzweise zu beantworten, haben wir dennoch ein paar Informationen zusammengetragen. Kollegah ist im hessischen Friedberg geboren und heißt mit bürgerlichem Namen Felix Blume. Er hat mal einen Malwettbewerb gewonnen und Abitur gemacht. Anschließend studierte er einige Semester Jura in Mainz. Ziemlicher Alman-Style, oder?

Dennoch stammt Kollegahs leiblicher Vater aus Kanada. Die Frage lässt sich also nur schwer beantworten. Zudem ist es ja gar nicht klar, was unter "deutsch sein" zu verstehen ist. Wenn es ausschließlich um den Besitz eines deutschen Ausweises geht, dann ist Kollegah Deutscher. Doch  er rappt eben auch: "Ey, ich komm aus Kanada / doch die Kids sagen 'Alter Schwede'". So genau scheint es also niemand zu wissen.

Was wir sicher wissen: In erster Linie ist er – wie alle anderen auch – Mensch. Außerdem ist er ein Rapper, der zufällig in Deutschland geboren ist. Reicht dir das als Antwort?

Ist Kollegah reich?

Dass diese Frage gegooglet werden würde, war abzusehen. Schließlich gehört es zu Kollegahs Image, möglichst viel über teure Uhren, Autos und einen extravaganten Lifestyle zu rappen.

Über tatsächliche Kontostände des Bosses ist allerdings nicht viel bekannt. Natürlich gab es immer wieder Lines, die Andeutungen machten oder sogar Zahlen nannten. Auf Imperator rappte er beispielsweise, dass er sich auch nach der siebten Millionen noch Sorgen mache.

Kollegah rappt auf "Imperator" über seinen Kontostand

Dass Kollegah sich in den nächsten Monaten und Jahren wohl keine Sorgen um die Miete machen muss, dürfte jedem Deutschrap-Fan bewusst sein. Auf seinem heute erschienen Album Imperator wird er jetzt konkret in Sachen Finanzen.Auf dem Song Zeit rappt er, dass ihn auch nach der siebten Million noch Verlustängste plagen.

Allerdings sollte man eben – wie bereits beschrieben – nicht jede Line für bare Münze nehmen. Es gibt da jedoch diese Schätzungen des Vermögensmagazins. Dort wird Kolles Vermögen auf satte fünf Millionen Euro geschätzt – nicht ganz so wenig also.

Das Vermögen von Rapper Kollegah: So reich ist er wirklich!

Geschätztes Vermögen 5 Millionen Euro Geschätztes Einkommen 2017 600.000 Euro Geboren in Friedberg, Deutschland In den USA verdienen Rapper jede Menge Schotter und protzen damit. In Deutschland hält man sich vornehm zurück, was allerdings auch daran liegen könnte, dass Rapper wie Kollegah nicht ganz so viel verdienen wie ihre Kollegen aus Amerika.

Natürlich wissen wir nicht, wie genau die ermittelten Zahlen des Magazins sind. Es scheint jedoch relativ sicher, dass Kollegah finanziell mehr als abgesichert ist und nicht am Hungertuch nagt. Du kannst dir also sicher sein, dass die meisten Menschen deutlich weniger auf der hohen Kante haben als der selbsternannte Boss. Jedes Mitglied unserer Redaktion beispielsweise.

Ist Kollegah Linkshänder?

Diese Frage hat uns tatsächlich vor die größten Probleme gestellt. Woher sollen wir das denn wissen? Und wieso stellen sich Leute solche Fragen? Aber einige wollen sowas scheinbar wissen. Und natürlich haben wir uns da auf die Suche gemacht. Der Job ist hart, aber einer muss ihn ja machen.

Und da sind wir auf diese Diskussion unter einem YouTube-Video von BosshaftTV gestoßen. Dort fragte sich ein User, wieso Kollegah seine Uhr denn immer am rechten Arm trage. Und Kollegah-Fans wären nicht Kollegah-Fans, wenn sie nicht von der bosshaften Aura ihres Idols beeinflusst wären. Und so kam eine Antwort, in der tatsächlich behauptet wird, dass der Boss Linkshänder sei:


Foto:

Screenshot: Liebes Tagebuch #3 - Pragmatik ist das Stichwort! - https://youtu.be/h_u3MGDcnl0

Und prompt bedankte sich der andere User, gab jedoch zu Bedenken, dass Kollegah doch immer mit der rechten Hand schreibe. Aber auch darauf hat der Kollegah-Fan eine Antwort parat:


Foto:

Screenshot: Liebes Tagebuch #3 - Pragmatik ist das Stichwort! - https://youtu.be/h_u3MGDcnl0

Schlussendlich bedankt sich der User, der die Frage eingangs stellte dann auch, beendet die Diskussion im Grunde aber auch gleich wieder:

 



Foto:

Screenshot: Liebes Tagebuch #3 - Pragmatik ist das Stichwort! - https://youtu.be/h_u3MGDcnl0

Mit diesem Schlusspunkt können beide Fans scheinbar leben. Kollegahrde da sicher auch zustimmen – er ist und bleibt aus seiner Sicht eben der Boss der Bosse.

Tatsächlich geklärt ist die Frage damit zwar nicht. Schaut man sich jedoch Videos an, so fällt auf, dass Kollegah seine Uhr tatsächlich meist am rechten Arm trägt. Und das machen eben meist Linkshänder so. Vielleicht macht er es aber auch einfach aus optischen Gründen. Vielleicht ist der linke Arm mittlerweile zu dick für eine handelsübliche Luxusuhr. Im Grunde können wir nur spekulieren und das Internet für Fragen wie diese und alle anderen lieben.

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Warum sollte man nicht fragen, ob er deutscher ist?

aha.

Zum Thema, ob Kollegnah verheiratet ist: Auf Youtube gibt es ein Interview mit Kolle und Favorite von 2010 bei 16bars, in welchem Kolle sagt, dass er vor hat, "als" zu heiraten und dass seine Frau auch schon Bescheid weiss.

*bald

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Morten, Plusmacher, Sinan-G, Booz & mehr im Deutschrap-Update

Morten, Plusmacher, Sinan-G, Booz & mehr im Deutschrap-Update

Von HHRedaktion am 07.02.2020 - 13:58

Wie jeden Freitag findet ihr auch heute wieder eine bunte Palette an Neuzugängen, die heute in der deutschsprachigen Rapwelt gelandet sind. Mit dabei sind unter anderem der Plusmacher, Morten (3x), Money Boy, Farid Bang mit Kollegah und Fler, Greeny mit OG Keemo, Sero El Mero und viele mehr:

Allen voran steht natürlich das Trio im Fokus, das vor ein paar Jahren noch undenkbar war: Farid Bang versammelt erstmals Kollegah und Fler auf einem Song. Der Beat von Kyree und Deats lässt allen drei Rappern Platz, ihre eigene Note in den Song zu bringen und geht ordentlich nach vorne.

Die gleiche Marschrichtung – allerdings in einem ganz anderen Sound-Gewand – gibt es heute beim Hamburger Booz mit "Drip Check". Material, zu dem man bestens durch den Moshpit bouncen kann. Unser Tipp des Tages. Zeitgemäßen Abriss machen außerdem Greeny und OG Keemo mit ihrer neuen Nummer "Schwör ma" möglich.

Bei Sinan-G und dem jungen Künstler Milano gibt es währenddessen eine Mischung aus Rap und Pop, aus Deutsch und Französisch, die mit modernem Westcoast-Vibe von Rocks inszeniert wird. In eine ähnliche Kerbe schlägt der neue Plusmacher-Song "Wo sind meine Fische", der auf französische und poppige Einflüsse verzichtet, aber dafür umso mehr die Nackenmuskulatur stimuliert.

Der Wochenbeste ist Morten, aus dessen neuem Tape "Escape The City (Level 1)" wir gleich drei Songs in unserer Playlist platziert haben. Bei "Frio" hat er den Kölner Lugatti an Bord, mit "Violett" liefert er solo tanzbar-verträumten Sound und in "Hartz V" mit Opti Mane trifft 90er Dirty South auf Berlin 2020.

Apropos 90er: Bei Benyo51 von der Schälsick gibt es heute Boombap auf EP-Länge mit jeder Menge kölschem Humor. Für authentischen Rap von der Straße sorgen aber auch Bangs von der Army Of Brothers mit Ulysse ("Das Selbe"), Jaill ("24 Tanquerays") oder Erabi und Jam ("Unter Druck").

Soweit der wöchentliche Sneak Peek in unser Playlist-Update. Neben den genannten gibt es noch einige andere Songs zu entdecken, also pickt hier euren Streaming-Anbieter und checkt die gesamt "Groove Attack" ab!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)