Fler-Interviews versprechen immer beste Unterhaltung. Auch diesmal spricht er bei der Backspin zahlreiche interessante Thematiken an. Seine Kollegen Kollegah und Farid Bang dürfen dabei nicht fehlen.

Im Zuge von Flers Rückbesinnung auf seinen alten Style kommt er unter anderem auf die Jung, Brutal, Gutaussehend-Bewegung von Kollegah und Farid zu sprechen. Diese habe das gleiche Prinzip verfolgt wie Bushidos und Flers Carlo Cok*** *****n: "JBG war Carlo Cok*** *****n einfach. Ein Kanake, also jemand mit dunklen Haaren, rappt mit jemanden mit hellen Haaren."

Das Konzept, ein Deutscher und ein "Kanake", sei CCN. Ob das von den beiden gewollt gewesen sei, wisse Fler nicht. In Deutschland sei das allerdings das ultimative Erfolgskonzept, da es die multikulturelle Jugend widerspiegele.

Der Ruhrpott mache mittlerweile sein komplett eigenes Ding, allerdings sei dieser Move zumindest marketingtechnich damals sehr CCN-ähnlich gewesen, so Fler. Diese gesamte Art von Rap hätten er und Bushido in Deutschland erfunden.

Ab Minute 3:55 wird das Thema angesprochen:

Flers kommendes Album Weil Die Straße Nicht Vergisst erscheint am 11. September. Weitere Infos findest du in unserer Release Section und bei Amazon:

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

https://soundcloud.com/djmelmark/bushido-wenn-der-kiefer-bricht-beat-by-djmelmark

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Farid Bang ft. 18 Karat & AK Ausserkontrolle – Loco [Video]

Farid Bang ft. 18 Karat & AK Ausserkontrolle – Loco [Video]

Von Michael Rubach am 03.04.2020 - 12:32

Farid Bang, 18 Karat und AK Ausserkontrolle sind "Loco". Das Gangstarap-Trio hält sich auf einem Beat von Young Mesh und Frio nicht mit Kleinigkeiten auf, sondern lässt Ansage auf Ansage folgen – "ohne Tanz-Moves".

Der Track wird auf Farids neuem Album "Genkidama" vertreten sein, das am 29. Mai auf den Markt kommt. Letzte Woche releaste der Düsseldorfer noch seinen Freetrack "Quavo":

Farid Bang - Quavo [Video]

Farid Bang vergleicht sich mit "Quavo" von den Migos - auf Kettenbasis. Nach einer kleinen Desinfektionsmaßnahme teilt der Banger gegen den Wendler aus und erzählt aus seinem Millionärsleben. Der Track wurde von Juh-Dee und Young Mesh produziert und wird auf der neu angekündigten "Kamehameha EP" zu finden sein.


FARID BANG feat. 18 KARAT & AK AUSSERKONTROLLE - "LOCO" [official Video]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)

Register Now!