Unter 25.000 Klicks: 5 Tracks, die du hören solltest

Hiphop ist aktuell erfolgreich wie nie. Rap-Videos erreichen astronomische Klickzahlen auf YouTube, Rap-Acts gewinnen Preise en masse und Legenden gehen mit 16 Jahre alten Klassikern Diamant. Sheesh! Aber auch abseits astronomischer Klickzahlen und glitzernder Preisverleihungen bringen Leute Rap voran. Da wo Rap noch keine Millionen umsetzt, wird dennoch fleißig recordet. Da entsteht Kunst, die oft nicht weniger spannend ist als der Output der Stars. Wir haben daher fünf Songs rausgesucht, die du dir in jedem Fall mal anhören solltest. Denn auch in kleinen, zugetaggten Clubs wird Hiphop gelebt. Real Rap!

$ono$ Cliq - Reingeraten

Den Anfang machen die Jungs der Aachener $ono$ Cliq mit ihrem Track "Reingeraten", der auf dem Tape "Unter sich" erschienen ist. Auf dem Track betreiben die Jungs ordentlich selbstreflexiven Talk und bekennen sich dazu, in die verschiedensten Situationen ihres Lebens mehr oder weniger unbeabsichtigt "Reingeraten" zu sein. Egal ob heiraten oder der nächste Rausch. Die $ono$ Cliq gerät einfach so rein. "Reingeraten" sind sie jetzt auch in diesen Artikel hier. Direkt aus dem Musikbunker. Der Struggle ist real. 

Reingeraten by $ONO$ CLIQ

unter einander sind wir unter sich radrik jonko und axelente wünschen merry christmas! viel spaß und frohe weihnachten checkt bruder @axelente von @eich_records merry christmas

Rapkreation - Moshpit

Am 23. März hauen die Jungs von Rapkreation ihre neue EP "RK.EP.NR.02" raus. "Moshpit" ist eine vorab gedroppte Videosingle, die von MotB produziert wurde.

Der Track ist eine Mischung aus Turnup-Ankündigung und Berliner Kiez-Representin'. Klar ist, dass im "Moshpit" der Rapkreation-Jungs keine Sneaker weiß bleiben. Ein Bekenntnis zu den Berlin Kidz gibt es im Video oben drauf. Dieser "Rap kommt aus Kreuzberg und sticht direkt wieder in dein Herz." Und immer schön springen:

RAPKREATION - MOSHPIT (Prod. by: MotB) 2018

RAPKREATION - MOSHPIT Aus der Kommenden EP: RK.EP.NR.02 RECORD RELEASE PARTY am 23.03.18 im YAAM Karten ab sofort bei https://www.koka36.de/kuenstlerseite.php?kuenst=RAPKREATION&kue=1 RAPKREATION: https://www.facebook.com/RAPKREATION-406813289458715/ https://www.instagram.com/rapkreation/ Prod. by MOTB: https://www.facebook.com/BHZ030/ Mixed und Mastered by: Samuel Kalbante Video-Produktion von CAFONI CORNER: https://www.facebook.com/cafonicorner/?fref=ts https://www.instagram.com/bantubaker/ https://www.instagram.com/cafoni_corner/ Video-Produktion von ZUCKERKIND DESIGN: https://www.facebook.com/zuckerkind.design/ Support by IRIEDAILY: https://www.facebook.com/iriedailyBERLIN/ Produktion: Cafoni Corner, Zuckerkind Regie: Rapkreation und fam.

Yung Isvvc - Gucci Home Page

Gucci ist das Ding im Rap. Während Lil Pump die "Gucci Gang" formiert hat und Capital Bra "Nur noch Gucci" trägt, bekennt sich auch Yung Isvvac zur Luxusmarke und ist einfach jeden Tag auf der "Gucci Home Page", trägt Gucci-Schlangen auf seinen Schuhen und macht nur große Moves. Der Junge aus LGoonys Lichtgang klingt fresh, melodisch und bringt eine Sache mit, die im Rap eigentlich unabdingbar ist: eine Portion Überheblichkeit.

Doch damit Yung Isvvc bald nicht nur jeden Tag auf der "Gucci Home Page" abhängt, sondern da auch täglich konsumieren kann, bräuchte es noch ein paar Klicks mehr. Mit dem Sound könnte es klappen:

Gucci Home Page by yung isvvc

Mein Tape ist fertig. Bald der große DROP... MOOD

Jean-Cyrille - 40 Mille Delta

Der Düsseldorfer Jean-Cyrille hat bereits vor einigen Monaten seine Platte "Prolog" rausgehauen. Die Video-Single "40 Mille Delta" solltest du dir auf jeden Fall geben. Jean-Cyrill ist auf einem melodischen Sound "kriminell auf dem Highway to Hell" und klingt dabei dermaßen fresh, dass ganz Düsseldorf stolz sein wird. Denn die Heimat wird in verschiedenen Lines natürlich representet. Ebenso gibt es Shoutouts an die französische Westküsten-Stadt Nantes und andere französischsprachige Referenzen. Der Track von dem Mann, der im letzten Jahr im Gespräch mit Aria seine Strategie gegen Rassismus offenlegte, sollte definitiv gepumpt werden:

JEAN - CYRILLE DELTA 40 MILLE PROD. BY CAID

JEAN-CYRILLE DELTA 40 MILLE PROD. BY CAID (official Video) PROLOG Kanal abonnieren: https://www.youtube.com/channel/UCD6C8p6Yr6qKgR68FR0v1Rw JEAN-CYRILLE FB: https://www.facebook.com/jeancyrille10c/ IG :https://www.instagram.com/jeancyrille_z10/ Caid Fb: https://www.facebook.com/Caid371/ IG: https://www.instagram.com/caid_z1/ Video By: IG: https://www.instagram.com/sls_film/

Skrt Cobain - Iced Out Wrist

Skrt Cobain hat neben einer nicen Rap-Interpretation des Namens Kurt Cobain auch den unfassbar feierbaren Track "Iced Out Wrist" an den Start gebracht. Den Beat hat IamTash gebaut.

Wegen seiner "Iced Out Wrist" geht es ihm gut, während Erdbeer- und Vanilleeis von den Lippen des Shawtys seiner Wahl tropft. Damit liegt Skrt Cobain - der nicht nur wegen des "mir geht es gut" an Yung Hurn erinnert - voll im Zeitgeist seiner (Rap-)Generation. Ice am Handgelenk und Shawtys am Start. So liebt ein Rapper das Leben. Uns geht es einfach wegen des dopen Sounds gut:

iced out wrist (prod. IamTash) by skrt cobain

mein handgelenk friert

Jetzt bestellen

Prolog
Datum: 2017-04-14
Verkaufsrang:
Jetzt bestellen ab EUR 9,99

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

OG.Dok feat. Sharyn - Vertrauen

Zu Recht unter 25'000 clicks... nur Schmodder!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Ulysse – Kawga [Video]

Ulysse – Kawga [Video]

Von Clark Senger am 11.01.2018 - 11:15

Aus dem Süden kommt aktuell nicht nur Sound für die Hypes à la RIN und Bausa, sondern auch dreckiger und roher Straßenrap. Haze aus Karlsruhe sorgt Mitte Februar mit der "Zwielicht LP" für neue Genickbrecher und in seiner Heimatstadt ist er mit dieser Vorliebe nicht allein: Ulysse, der schon mit den Hiphop.de-Premieren "Pour Moi" und "Chez Nous" sowie einem Song auf dem Kanal von 385i auf sich aufmerksam machen konnte, hat jetzt sein neues Video zu "Kawga" veröffentlicht.

Wildes Geklimper auf Klaviertasten, drückender Bass, roughe Stimme und Straßen-Vibes wie straight aus den 90er-Jahren. Solange es auch Nachwuchs wie Ulysse auf Beats wie diesem Exemplar von Dasaesch gibt, darf sich niemand über Autotune- und Afrotrap-Newcomer beschweren. Karlsruhe, da geht was – etwas Gutes!


ULYSSE ►KAWGA◄ official Video / prod by. Dasaesch

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)