Zwischen Turnup, Tour-Life und teuren Klamotten: RIN haut emotionale Doku raus

 

RIN hat gemeinsam mit Division seine "Access All Areas"-Doku rausgehauen. In dem 24-minütigen Streifen gibt das Team rund um RIN einen Einblick in den Tour-Alltag.

Man sieht, dass die Crew die Tour und den Erfolg der letzten Monate bis aufs Letzte ausgekostet hat. Nicht nur auf der Bühne riss RIN ordentlich ab, sondern auch dahinter machten er und seine Jungs das, was sie schon immer gemeinsam machen. 

Da wird in teuren Klamotten gepost, die eine oder andere Sportzigarette genossen und es werden die Leute gezeigt, die hinter dem wahnsinnigen Erfolg des letzten Jahres stecken und die mit RIN auch schon die Basement-Zeiten durchlebt haben. Zwischen Turnup und Tour-Life dürfen natürlich auch Homies wie Ahzumjot oder Herbert Grönemeyer nicht fehlen. Ok, cool. Beim Heimspiel in Stuttgart wurde dann sogar geweint. Oder Zwiebeln geschnitten. 

Die Regie der Doku hat The Factory Room übernommen und für die Produktion waren bwgtbld.tv verantwortlich. 

Artist
Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de