Während viele Fans Bass Sultan Hengzt für seine Texte lieben, gibt es scheinbar einen Menschen, der mit Hengzts Lyrik relativ wenig anfangen kann. Sein Produzent Serk.

Für ein Video, das es bereits seit einigen Wochen auf Facebook zu sehen gibt, hat Hengzt eine versteckte Kamera im Studio installiert und das Unverständnis seines Produzenten festgehalten: "Ey, das ist so behindert. Ich will das nicht aufnehmen. Ich will die ******e vom Pult haben", regt sich Serk auf und bezeichnet die Texte sogar als "geisteskrank"

Damit dürfte Hengzts Mission Index, die er für sein kommendes Album ins Leben gerufen hat, hervorragend laufen. 

20.03.2016 - 17:16

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Also

1) Unter "durchdrehen" verstehe ich was komplett anderes.

2) Das ist Monate (!) alt...

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Fler ft. Bass Sultan Hengzt –  Fanboy [Audio]

Fler ft. Bass Sultan Hengzt – Fanboy [Audio]

Von Michael Rubach am 04.10.2019 - 09:26

Nach der medienträchtigen Auseinandersetzung zwischen Fler und der Berliner Polizei bringt Flizzy einen kompletten Song, der sich dem Thema "Fanboy" widmet. Dieses Wort schrie Fler mehrfach einem Polizisten entgegen, der eine Führerscheinkontrolle durchführen wollte. Die ganze Szene entwickelte sich schnell zu Meme.

Flers Hausproduzent Simes Branxons nutzt für den "Fanboy"-Beat ein ziemlich bekanntes Sample. Unter anderem ist es auch beim Hit "I Got 5 On It" des Rap-Duos Luniz zu hören. Bass Sultan Hengzt ist ebenso am Start und liefert die Hook sowie einen Part. Flers Album "Energy" ist für den 13. Dezember angekündigt.


Fanboy

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)