Die erste Kostprobe zu Chinxs Debüt-Album, das Welcome To JFK heißen wird, wurde soeben veröffentlicht. Der Track heißt On Your Body und als Feature-Gast ist Meet Sims zu hören.

Kurz vor dem tragischen Tod von Chinx unterzeichnete der Rapper, wie 2dopeboyz.com berichtet, noch einen neuen Deal. Außerdem arbeitete er an der Fertigstellung seines Debütalbums Welcome To JFK das noch dieses Jahr erscheinen soll.

An der Beerdigung des Rappers aus New York hatten unter anderem French Montana, Vado und Maino teilgenommen. Außerdem hatte sich Meek Mill kurz nach Ermordung von Chinx mit wütenden Statements zu Wort gemeldet.

Mehr Informationen zu Chinx findest du auf unserer Artist Page.

02.06.2015 - 18:01

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Verstorbener Chinx?

Tote ziehen immer mehr Klicks als lebende.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

HEMSO über 18 Karat, Supremos, Ramo, Offenbach & sein Debütalbum (Interview) #waslos

HEMSO über 18 Karat, Supremos, Ramo, Offenbach & sein Debütalbum (Interview) #waslos

Von Marcel Schmitz am 18.12.2019 - 19:50

HEMSO droppt im Januar sein Debütalbum "Knast Oder Palast" auf Supremos Records, dem Label von 18 Karat. Der Rapper aus Offenbach hat sich vorab schon mit Rooz zu einer neuen Folge #waslos getroffen. HEMSO erzählt von seiner Hood Offenbach und wie er mit RAMO anfing zu rappen. Von Einflüssen durch Oldschool-Hiphop und der Arbeit mit KD-Beatz, bis hin zum Deal mit dem Dortmunder Rapper 18 Karat. Im Interview mit Rooz erfahrt ihr HEMSO's Hintergrund und auch die ersten Features auf "Knast Oder Palast" werden verraten!


HEMŞO über 18 Karat, Supremos, Ramo, Offenbach & sein Debütalbum (Interview) #waslos

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!