Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Veedel Kaztro hat sich Verstärkung aus der Heimat geholt. Auf dem Track "Umbro/Tyskie" wird er wie auf seiner kommenden Tour von den Kölner Homies Lugatti & 9ine begleitet, die in der Domstadt längst für ihre Turnups bekannt sind.

Danach klingt dann auch der Track, den Veedel gemeinsam mit den Kindern der Küste aufgenommen hat. Im dazugehörigen Video feiern sich die drei gemeinsam mit der gesamten Crew durch die Kölner Innenstadt und genießen das Leben am Rheinufer in Rodenkirchen – Kinder der Küste eben. Den mitreißenden Beat hat Traya gebaut und damit den Sound zu Kölsch und Sportzigarette geliefert. 

25.09.2018 - 11:52

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Blokkboy$ – Sehr oft [Video]

Blokkboy$ – Sehr oft [Video]

Von Jesse Schumacher am 12.02.2020 - 15:12

Die Blokkboy$ sind eins der vielversprechendsten Rap-Kollektive aus Köln. Mit "Sehr oft" veröffentlichen Cgoon, Bada Dinero und LeonLucci einen neuen Trap-Banger aus der Domstadt, den manch einer vielleicht schon aus der Aboveground Session der Jungs kennt. Snice1 und Traya haben das Instrumental produziert.

Vor einiger Zeit stellten wir die Jungs bereits in unserem Newcomer-Format vor:

Ungehypt & Dope: 5 Deutschrap-Tipps unter 25.000 Klicks

Von Jesse Schumacher am 09.10.2019 - 19:28 Rap ist allerspätestens dieses Jahr endgültig im Mainstream angekommen. Anfang des Jahres überholte Capital Bra einen Rekord der Beatles, Hiphop gehört zu den meist gestreamten Genres in Deutschland und in den aktuellen Top 10 der deutschen Single-Charts sind neun Hiphop-Tracks platziert.


BLOKKBOY$ - SEHR OFT (Prod. Snice1 & Traya / Dir. by Sofiane Martini)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)