Tua remixt Maeckes-Track "Kürzester Weg zum Glück"

"Schmeckt Liebe so?" Dieser Frage ging Maeckes bereits im Jahr 2009 nach. Auf seinem zu diesem Zeitpunkt releasten Album null befand sich bereits der Track Kürzester Weg zum Glück.

Mit dessen Nachfolger eins lieferte er ein Mixtape-Album ab, das altbekannte Tracks in neuem Gewand verpackte. Als besonderes Stück erwies sich dabei die Remix-Version von Kürzester Weg zum Glück, die von niemand Geringerem stammte als Orsons-Kollege Tua. Seit gestern lässt sich der Song auch online streamen.

Kategorie

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de