Teyana Taylor ft. Ghostface Killah, Method Man, Raekwon – Gonna Love Me (Remix) [Video]
Apple Music

Teyana Taylor schnappt sich für den "Gonna Love Me"-Remix einfach mal die Wu-Tang Clan-Rapper Raekwon, Ghostface Killah und Method Man.

Das Ergebnis ist ein traumhafter Song samt Video, der das Original nochmal übertrifft. Die komplizierte Beziehungskiste endet im absoluten Chaos samt Schlägerei und Schießerei im Club.

Einzig Raekwon the Chef ist nicht im Video zu sehen. Das Original "Gonna Love Me" stammt von Teyana Taylors "K.T.S.E."-Release.

Teyana Taylor - K.T.S.E.

Teyana Taylor - K.T.S.E. - Am 22 Juni, 2018 - 00:00 erscheint Teyana Taylor - K.T.S.E.. Das Release der RnB-Sängerin wurde von Kanye West in einer Reihe von Tweets in Aussicht gestellt. Es ist komplett von Mr. West produziert.

Wu-Tang Clan - Tiny Desk Concert [Video]

Der Wu-Tang Clan gibt sich beim Tiny Desk Concert die Ehre. Dementsprechend liefern Raekwon, RZA, Inspectah Deck, U-God, Cappadonna, Masta Killa und Young Dirty Bastard eine Show ab, die echten Fans die Freudentränen in die Augen treiben..

Label
Kategorie
Genre

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de