SILLA - IN SÜDBERLIN - OFFICIAL TRAILER

Es dauert keine 10 Tage (VÖ: 12. September) mehr, bis Sillas Buch Vom Alk zum Hulk: Es war einmal in Südberlin erscheint. Nur wenige Wochen später, am 21. Oktober, bringt der Rapper dann sein neues Album raus und so bietet es sich natürlich an, beides gleichzeitig anzuteasen.

Deshalb gibt's jetzt einen neuen Part und die Hook aus dem Song In Südberlin zu hören. Der Beat kommt von Menju.
Weitere Hörproben, ein aktuelles Interview mit Rooz und vieles mehr zu Silla findest du hier.

Vom Alk zum Hulk: Es war einmal in Südberlin

Silla - Vom Alk zum Hulk: Es war einmal in Südberlin jetzt kaufen. Kundrezensionen und 0.0 Sterne. Musik / Biographien /...

03.09.2016 - 14:32

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

"Black Mafia Family": Trailer zu 50 Cents neuer Serie online

"Black Mafia Family": Trailer zu 50 Cents neuer Serie online

Von Paul Kruppa am 21.08.2021 - 13:01

Gut einen Monat vor der Premiere ist ein längerer Trailer zu 50 Cents Serie über die "Black Mafia Family" releast worden. Das Gangster-Drama, welches auf der Lebensgeschichte der Brüder Flenory basiert, startet am 26. September auf Starz.

"Black Mafia Family": Snoop Dogg & Eminem an Bord

Demetrius Edward 'Big Meech" Flenory und Terry 'South West' Flenory stampften ausgehend vom Ende der Achtziger ein Kokainimperium aus dem Boden. Auf die Story wird auch in etlichen Rap-Songs verwiesen. Rick Ross Trap-Anthem "B.M.F. (Blowin' Money Fast)" ist da nur ein Beispiel von vielen.

Die Serie ist in Detroit angesiedelt. 50 Cent (jetzt auf Apple Music streamen) agiert als Executive Producer und rührt aktuell ordentlich die Werbetrommel. Er verkündet auf Instagram, dass die Serie "besser als gut" sei und die TV-Landschaft nach der Ausstrahlung nicht mehr die Gleiche sein werde.

Der New Yorker hat dabei offenbar seine Connections in der US-Rap-Szene spielen lassen. Neben Snoop Dogg, der als Pastor "mit der Aura eines Ex-Häftlings" auftritt, ist auch Eminem als White Boy Rick zu sehen.

50 Cent bestätigt Eminems Gastauftritt in "BMF"-Serie


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)