Shirin David x GIMS, Ufo361 ft. Data Luv, Max Herre überzeugt mit Trettmann & mehr – Release Friday

Widrigen Temperaturen zum Trotz haben Clark, Jonas und Aria sich gestern wieder über eine Stunde im Hiphop.de-Studio eingesperrt und die Hitze der deutschen Neuerscheinungen am Freitag eingeordnet. Was taugt Shirin Davids Kollabo mit dem französischen Superstar Maître Gims? Was geht da bei Max Herre ab? Kann Ufo361' erstes Signing Data Luv überzeugen und wie steht es generell um junge Künstler/innen in der Szene, die gerade wieder haufenweise von Labels und Artists gepusht werden? Welcher gestandene MC würde sich in ein Battle trauen? Und welche dänischen Filme sollte man auf jeden Fall gesehen haben? Wichtige Fragen, auf die unser Trio teils unterschiedliche Antworten liefert.

Timecodes

  • 0:00 - Intro: Diamant-Platten, Jamba-Sparabos & George Orwell
  • 6:42 - Shirin David & Deutschraps erste GIMS-Kollabo
  • 19:21 - Max Herre überzeugt mit Trettmann und "Villa auf der Klippe"
  • 30:37 - Deutsche Rapper in der Werbung
  • 34:43 - Data Luvs Debüt auf Ufo361' "Shot"
  • 43:47 - Kinderstars in der Rap- und Popwelt
  • 49:22 - Kleiner Ausflug: Alf- und Film-Talk
  • 54:03 - Zurück zu "Shot"
  • 56:15 - Kraftklub-Frontmann KUMMER mit dem lyrisch wertvollsten Song der Woche?
  • 1:00:15 - Schnelldurchlauf mit Jalil, reezy, Luciano, Sierra Kidd & Modus Mio
  • 1:15:50 - LX & Maxwell: "Obststand 2" und Raggae-Exkurs mit Sister Nancy
  • 1:19:51 - Outro begins
  • 1:22:27 - Etablierte Rapper in der Battle-Szene, Kollegah vs. Oxxxymiron?!
29.06.2019 - 16:09

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Release Friday powered by Teufel über Omar, Disarstar, Mero ft. Nimo, Milonair, Ramo ft. Joker Bra und mehr

Release Friday powered by Teufel über Omar, Disarstar, Mero ft. Nimo, Milonair, Ramo ft. Joker Bra und mehr

Von Marcel Schmitz am 17.10.2020 - 12:28

Hiphop.de-Moderatoren Jonas und Clark besprechen in der neuen Folge "Release Friday powered by Teufel" wieder die neusten Deutschrap-Songs.

Den Anfang macht diese Woche Omar, das neuste Signing von Nimo. Der in Deutschland geborene Newcomer thematisiert auf "Bereuen" seine bevorstehende Abschiebung nach Tunesien. Disarstar übt Kritik an der Gesellschaft auf "Sick" mit DAZZIT. Mero und Nimo droppen die gemeinsame Single "Désolé" und sagen auf diese Art vor allem ihren Müttern "Es tut mir leid". Milonair hat sein neues Album "Stash" veröffentlicht und sich Haftbefehl mit auf den Titeltrack geholt. Ebenfalls mit einem neuen Album am Start sind KC Rebell & Summer Cem, die "Maximum 3" veröffentlicht haben. Lil Lightzkin droppt mit "For What" seine erste Single als Scoosy, Massiv-Signing Ramo holt sich Joker Bra ins Boot für seine neue Single "Frank Lucas" und Cashmo präsentiert mit "NTM" die erste Single aus seinem kommenden Album "1998".

Als Spotlight-Produkt unseres Partners Teufel stellen Clark und Jonas diese Woche die AIRY SPORTS In-Ear-Sportkopfhörer vor, die auf teufel.de oder in den hauseigenen Teufel Stores erhältlich ist.

Wenn du Release Friday direkt auf deiner Lieblingsplattform hören möchtest, hier findest du alle Links.

Tracklist:
Omar - Bereuen
Disarstar ft. DAZZIT - Sick
Mero ft. Nimo - Désolé
Milonair - Stash (Album)
KC Rebell & Summer Cem - Maximum 3 (Album)
Scoosy - For What
Ramo ft. Joker Bra - Frank Lucas
Cashmo - NTM


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)