Rap & Kriminalität: 3-teilige Dokumenation über AK Ausserkontrolle online
Polo G

Noisey hat die Jungs von AK Ausserkontrolle für eine Dokumentation bei ihrem Alltag begleitet. Das Kamerateam war mit ihnen in den Straßen Berlins unterwegs, hat eine Studio-Session bei Blokkmonsta sowie einen Videodreh besucht und mit dem LKA über die mit den Rappern assoziierten Blitzeinbrüche gesprochen.

Wie in den Songs der Berliner geht es auch in der Doku viel um das kriminelle Umfeld, in dem AK Ausserkontrolle sich bewegen. Inwiefern die Rapper Undercova und DramaKing etwa in die Überfälle auf das KaDeWe, einen Apple Store oder diverse Elektronik-Fachgeschäfte verwickelt sind, wird hier natürlich nicht aufgeklärt.

Die Jungs sind seit kurzer Zeit beim Label AUF!KEINEN!FALL! gesignt, bei dem auch die 187 Strassenbande unter Vertrag steht.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de