Neuer Trendtanz aus den USA: Wie tanzt man den Yeet?

 

Es gibt einen neuen Trendtanz! Der Yeet-Style erobert die USA. Hier werden die Schultern zum Beat herumgeschmissen, während der Tänzer die Beine beugt, als ob er Fahrrad fahren würde. Der Tanzstil wurde im Februar 2014 durch Vine- und Youtubevideos populär.

Es ist nicht viel über die Ursprünge bekannt, aber als Erfinder gelten die Twitteruser @1ballout__, @Thefuhkinmann, @KronicCaviar, @AXXXXJXY, @JollyceM und @SmashBro_KB, wie der Produzent und Videoblogger Marquis Trill verrät.

Das erste bekannte Video des Tanzes wurde am 12. Februar 2014 auf Youtube geladen:

Anschließend ging Ende Februar die passende Hymne von Quill und Showtime dazu online:

Am 1. März 2014 ging eine Facebookseite namens Yeet Dance online, die im ersten Monat 29.000 Likes verzeichnen konnte. Mal schauen, wann man die ersten Yeet-Tänzer in den deutschen Clubs antrifft. Falls du den Tanz lernen möchtest, kannst du dir die folgenden Videos anschauen. Im ersten Clip sind auch einige der vermeintlichen Erfinder des Tanzes gefeaturet:

Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de