N.E.R.D ft. Future – 1000 [Video]

Nach der Zusammenarbeit mit Rihanna haben N.E.R.D. auch für ihre neueste Single prominente Unterstützung an Bord. 1000 ist gemeinsam mit Future entstanden und als zweite Single vom kommenden Album No_one Ever Really Dies erschienen.

Die erste Minute des Videos zeigt einen Zusammenschnitt aus Protesten und Polizeigewalt – gerade Bilder wie das brennende Hakenkreuz mit Trumps Gesicht stechen heraus und bleiben hängen. Im zweiten Teil steht dann wieder die Tänzerin Mette Towley im Mittelpunkt. Sie nahm bereits im Video zur Single Lemon die Hauptrolle ein. Als Bindeglied zwischen Protest und Tanz hat das Produzenten-Team um Todd Tourso und Scott Cudmore ein Interview von Mike Tyson gewählt.  

Erscheinen wird das neue N.E.R.D.-Album No_one Ever Really Dies am 15. Dezember.

Kategorie
Genre

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de