Nachgehakt: Steht Laas Unltd. im Schatten von Kool Savas? (Interview) #waslos

 

Als Laas Unltd. gestern Sido im Soundclash mit einem Diss gegen Haftbefehl unterstützte, schaute nicht nur Hafti selbst ungläubig und erstaunt. So manchem Zuschauer klappte die Kinnlade runter. 

Warum? Das fasst Laas im Interview mit Rooz schön zusammen: "Wenn Leute uns sehen, sagen sie nicht: 'Woah krass, sowas habe ich noch nie gesehen!' [...] Die Leute gucken uns an und sagen, wir sind im Endeffekt normale Jungs – mit dem Unterschied, dass wir halt einfach krass rappen können!"

Im Gespräch mit Laas zieht Rooz außerdem einen Vergleich zwischen Koree und ihm. Beide sind als Backup aktiv, einmal für Kollegah, einmal für Kool Savas. Aber stehen sie dadurch im Schatten der größeren Acts? Mit seinen vielen Alben-Releases, dem legendären Auftritt bei Rap am Mittwoch und jetzt auch beim Red Bull Soundclash dürfte sich die Frage von selbst erledigen, aber interessant ist, wie Laas die Sache selbst sieht.

Special Guest hier ist übrigens Montez!

Check ihre aktuellen Alben auf Amazon:

[amazon B017JJRB1U full]

[amazon B0170EOM4S full]

[amazon B015GGZY2Q full]

[amazon B016SA1IQA full]

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de