Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

MEGALOH - OYOYO (feat. Musa & Patrice) (prod. Ghanaian Stallion)

Nach dem ein oder anderen Rap-Kollegen ging es jetzt auch für Megaloh auf eine Reise mit Viva con Agua.

Die gemeinnützige Organisation aus Hamburg setzt sich schon seit Jahren für sauberes Trinkwasser und verbesserte sanitäre Anlagen in Entwicklungsländern ein. Wasser ist kein selbstverständliches Gut und mit vielen unterschiedlichen Aktionen versucht der Verein auf dieses Problem aufmerksam zu machen.

So zum Beispiel mit Hilfe von Megaloh, dessen letztes Album wohl nicht passender hätte benannt werden können: Regenmacher. Ihn verschlug es jetzt nach Uganda, wo er ein Video für den Track OYOYO drehte. Mit von der Partie sind außerdem Patrice und Musa.

Mehr Infos zu Viva Con Agua findest du hier.

04.05.2016 - 12:33

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Musa ft. Amewu – Alles was ich hab [Video]

Musa ft. Amewu – Alles was ich hab [Video]

Von David Molke am 17.05.2019 - 16:46

Musa koppelt seinen "Berliner Negritude"-Song mit Amewu auch noch als Video aus. Nicht nur die beiden Rapper passen großartig zueinander, sondern auch zeitlich: Amewu hat sich nach längerer Schaffenspause erst vor einer Woche mit einem neuen, eigenen Track namens "Blut" zurück gemeldet. Was da in der Zwischenzeit los war und warum das so lang gedauert hat, erklärt er auf Facebook. Der Musa-Featuretrack nennt sich "Alles was ich hab" und kommt mit einem Instrumental von Ghanaian Stallion. Der hat übrigens auch einen Remix zu "Blut" produziert.

Musa - Berliner Negritude

Von David Büchler am 15.03.2019 - 14:14 Musa hat heute seine Plattte "Berliner Negritude" veröffentlicht. Dazu gibt es die Videosingle "Treppenhaus". Der softe, von Ghanaion Stallion produzierte Sound wurde visuell von Eric Wilson, Fritz Elsmann, Göksu „Lion" Önol und Fabian für Urban Tree Media im Video umgesetzt.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)