MEGALOH, Gringo - Für uns (Offizielles Musikvideo) (prod. by Ghanaian Stallion)

Bereits letzten Freitag kam Megalohs neue Single "Für uns", gemeinsam mit dem Berliner Gringo. Deutschrap-untypisch kam das zugehörige, animierte Video erst gestern.

"Ihr könnt nicht erwarten, dass uns Reste reichen"

In den Kommentaren zu dem Video geht es derweil heiß her. Viele Megaloh-Fans finden, dass Gringo zu modern rappt und lyrisch nicht mit dem Rapper aus Moabit mithalten kann. Andere wiederum sehen in Gringo einen neuen Haftbefehl – jemand der zu Beginn seiner Karriere gehatet wird, einfach weil die Leute den Film noch nicht peilen.

Der Song wurde von Ghanaian Stallion produziert und das coole Video haben die Overtoon Studios realisiert.

Megaloh ft. Gringo - Für uns [Audio]

"Die Päckchen ticken war wie Schicht für uns": Megaloh und Gringo ist eine Kombination, die wohl die Wenigsten auf dem Schirm gehabt haben dürften. Aber die beiden verbindet offenbar eine ganze Menge und die Harmonie in "Für uns" passt wie die Faust aufs Auge.

21.07.2020 - 17:24

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Wegen Rechtsstreit: Summer Cem & Gringo machen neue Version von "Pablo & Sosa" mit Bob Marleys Sohn

Wegen Rechtsstreit: Summer Cem & Gringo machen neue Version von "Pablo & Sosa" mit Bob Marleys Sohn

Von Alina Amin am 06.09.2020 - 15:42

Summer Cem und Gringo lieferten mit ihrer jüngsten Zusammenarbeit "Pablo & Sosa" eine Hommage an den Hit "Sweat (A La La Long)" von Inner Circle. Nur ist der Rechteinhaber des Klassikers wohl nicht ganz einverstanden gewesen mit der Version der beiden Deutschrapper, denn: "Pablo & Sosa" musste komplett offline genommen werden. Jetzt ist eine Neuauflage des Tracks geplant – mit keinem geringeren auf der Hook als Bob Marleys Sohn Julian Marley.

Wieso Summer Cem & Gringo "Pablo & Sosa" offline nehmen mussten

Mit einer Ohrwurmreifen-Hook kam "Pablo & Sosa" bei den Fans direkt gut an, im Hintergrund schien wohl allerdings nicht alles rund zu laufen. Die Urheber von "Sweat (A La La Long)" waren mit dem Track so in seiner Form offenbar nicht einverstanden. Da es zu keiner Einigung kommen konnte, müssen Summer Cem und Gringo die "Alalalalalong"-Hook aus ihrem Track entfernen und den Song samt Musikvideo offline nehmen. 

Auf Instagram bezieht Gringo, Hauptkünstler des Songs, Stellung zur ganzen Sache und erklärt, dass sich SLS Music direkt um einen "Plan B" gekümmert hätte. Und zwar soll "Pablo & Sosa" mithilfe von Julian Marley auf der Hook neu aufgelegt werden.



Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an


wie ihr alle bestimmt mitbekommen habt haben wir den song „pablo & sosa“ überall offline genommen warum ? es geht hier um die hook „alalalong“ leider wurden wir uns hier nicht einig mit den urhebern was die rechte angeht deshalb müssen wir euch mitteilen das wir die hook also den gesang im refrain (alalalong) leider entfernen werden doch sls music wäre nicht sls wenn wir da nicht schon plan b hätten..wie unsere fans uns kennen wissen sie genau das wir immer 200% geben, niemals aufgeben und auch wenn wir fallen, immer wieder schaffen/versuchen aufzustehen hmdl ihr wisst sls music steht für professionalität & qualität deshalb haben wir noch einen drauf gesetzt meine damen & herren gringos & gringas ich verkünde hiermit den re-release von „pablo & sosa“ mit keinem geringeren im refrain als @julianrmarley der sohn von der legende @bobmarley danke nochmal an das gesamte team von marley für die schnelle,professionelle,unkomplizierte zusammenarbeit und die neue hook ps: wir haben zwar die klicks und aufrufe verloren dafür aber wiedermal ein baba move gebracht und das ist uns mehr wert als klicks oder aufrufe

Ein Beitrag geteilt von GRiNGO (@44gringo) am

Julian Marley soll die Hook auf "Pablo & Sosa" machen

Julian Marley wohnt aktuell in Jamaika und macht hauptsächlich spirituellen Reggae. Als Sohn einer Legende hat er schon im Kindesalter damit begonnen, Musik zu machen und darf diverse Grammy-Nominierungen für sich verzeichnen. 

In den Kommentaren aus seinem Instagram-Post erklärt Gringo, dass die neue Version des Sogs wahrscheinlich am kommenden Freitag erscheinen soll. Das ursprüngliche Release-Datum liegt nun über einen Monat zurück. "Pablo & Sosa" ist nach "Yallah Goodbye" die zweite Zusammenarbeit der beiden Deutschrapper. 

Gringo ft. Summer Cem - Pablo & Sosa (Alalalalalong) [Video]

Nach "Yallah Goodbye" gibt es jetzt die zweite Zusammenarbeit von Gringo und Summer Cem: "Paplo & Sosa (Alalalalalong)". Die beiden haben sich für die Hook ihres Sommersongs, wie der Name des Tracks bereits verrät, an Inner Circles ikonischem "Sweat (A La La Long)" bedient und eine "Bad Boys"-Referenz findet man in Gringos Part ebenfalls.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!