Marsimoto - Go Pro

"I'm in looove with ..." Moment. Was dich nun gedanklich etwa drei Jahre zurückversetzt, als die halbe Welt einen Kokospralinen-Song gefeiert hat, ist Marsimotos neuester Streich – im wahrsten Sinne des Wortes. Statt jedoch Süßigkeiten zu besingen, widmet Marsi einer Go Pro-Kamera seinen gleichnamigen Track. Oder ist es doch Paul Ripke? Der Mann unter der Marsi-Maske sieht diesem nämlich zum Verwechseln ähnlich. April, April und so. Spätestens nachdem der bärtige Imitator Supreme-Handschuhe und Yeezys in die Kamera hält, steht fest: Es ist nur ein Scherz zum Monatsbeginn. Obwohl der neue Marsi-Track nicht ernst gemeint ist, kann man sich ihn gut geben, ohne zu weinen. Wäre doch gelacht!

02.04.2018 - 09:06

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Kommentare

Das mit den kokospralinen ist so witzlos und marsi war auch mal besser, genau wie hhde

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Marsimoto-Denkmal geklaut: Marteria verspricht fette Belohnung

Marsimoto-Denkmal geklaut: Marteria verspricht fette Belohnung

Von Moritz Braun am 31.07.2019 - 14:12

Gerade mal zwei Tage hatte Marterias Alter Ego Marsimoto sein eigenes Denkmal in seiner Heimatstadt Rostock. Der Künstler "Roxxy" hatte die 1.30m große Skultpur in der Nacht zu Montag aufgestellt. 

Jetzt ist sie schon wieder weg. Unbekannte haben das Kunstwerk geklaut. Auf Instagram gibt sich "Roxxy" enttäuscht, aber kämpferisch:

„Wochenlange Arbeit, hunderte Euro aus eigener Tasche... [...] Aber keine Sorge, ich habe schon eine Idee, wie es weitergeht."

Marsimoto-Denkmal für guten Zweck

Der Diebstahl des Denkmals ist noch bitterer, wenn man den Plan von Erbauer "Roxxy" kennt. Er wollte das ohne Erlaubnis der Stadt aufgestellte Werk für einen guten Zweck versteigern. Er hatte dabei zum Beispiel an ein Hospiz in Rostock gedacht. 

Marteria verspricht Belohnung

Marteria, der das Denkmal auf Instagram abgefeiert hatte, hat auch den Diebstahl kommentiert:

"Wer hat mein geliebtes Marsi-Denkmal und Hansa’s Glücksbringer zum Sieg geklaut ? Wer mir Hinweise auf den Täter/in gibt bekommt eine riesen Belohnung.
Findet den Langfinger und bringt ihn mir"


Lieber Dieb, show some love

Richtige Größe könnten der oder die Täter jetzt zeigen, wenn sie das Kunstwerk unbeschädigt zurückbringen würden. Für die Community und für den guten Zweck. Einfach mal keinen auf Pac-Man machen:

"Pac-Man ist ein Bonzenschwein, hat nie gelernt zu teilen, will den ganzen guten Stoff allein"


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!