Manuellsens Stellungsnahme zum Beef mit Animus (Interview) #waslos

Es ist gut vier Jahre her, dass Manuellsen Rooz angerufen hat, um ihn zu einem mittlerweile legendären Interview zu treffen, in dem es um Bushido, Shindy und Co ging. Die Vorzeichen 2019 sind andere, aber Manu musste wieder Dinge loswerden, die ihm auf der Seele brannten.

Natürlich geht es um die Geschichte mit Animus, an der Beobachter der Szene nicht vorbeikommen konnten. Im Interview erklärt Manu seine Beweggründe, bezieht Stellung zu den Reaktionen im Netz, zum Video, in dem Animus ausgeknockt wird, und er widerspricht Darstellungen seines ehemaligen Kollegen.

13.05.2019 - 20:01

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Massiv & Manuellsen – Heimatland [Video]

Massiv & Manuellsen – Heimatland [Video]

Von Till Hesterbrink am 10.06.2021 - 23:28

Massiv (jetzt auf Apple Music streamen) und Manuellsen machen weiter gespannt auf ihr anstehendes Kollaboalbum "Ghetto". Diese Woche droppen sie ihren unglaublich starken Track "Heimatland" und liefern wieder auf höchstem Niveau ab. Der Qualität'er und der König im Schatten zeigen mit ihrem emotionalen Song über das Leben in der Diaspora, warum sie nach all den Jahren immer noch ganz oben mitspielen.

"Durch unsere Adern fließt der ein und selbe Schmerz/
Doch verlieren tut man alles, wenn man 'ne Fahne verehrt"

Produziert wurde der Song von NMD und Beatzeps.


MASSIV & MANUELLSEN - HEIMATLAND (OFFICIAL GHETTO VIDEO)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)