KitschKrieg ft. Jan Delay – 17:30 Uhr [Audio]

 

KitschKrieg feuern weiter aus allen Rohren. Nachdem letzte Woche bereits zwei Singles des Kollektivs erschienen, geht es diese Woche direkt weiter. Für "17:30 Uhr" haben die Berliner den nächsten Hochkaräter an den Start geholt: Jan Delay.

Gemeinsam machen sie Musik über die schmerzerfüllten Tage nach einer Trennung, in denen man einfach nix auf die Kette bekommt.

"Und um 1, völlig breit, schau' ich auf deinem Profil vorbei/
Fühl' mich allein, und schlafe ein"

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de