Ryan Leslie - "Never Break Down" In-Studio

Perfektionist am Werk! "Alles muss unglaublich werden", meint das musikalische Superbrain Ryan Leslie.

Der Rapper/Sänger/Produzent/etc hat mit MZRT ein neues Album auf dem Weg und nimmt uns in der Entstehungsphase wieder mit ins Studio.

Dieses Mal sehen wir Leslie mit einem (vermutlich) französischen Produzenten zusammenarbeiten, der sein Glück gar nicht fassen kann, und einen Chor dirigieren, um alles perfekt zu machen für Never Break DownDer Track wird wohl auch auf dem kommenden Album zu finden sein. Wann das gute Stück gedroppt wird, weiß man noch nicht.

Was Ryan Leslie zu Vergleichen mit Kanye und seiner eigenen Musikrichtung sagt, erfährst du in unserem Interview.

22.03.2015 - 16:52

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

DJ Rafik zaubert einen Song aus Büro- & Software-Sounds [Video]

DJ Rafik zaubert einen Song aus Büro- & Software-Sounds [Video]

Von Clark Senger am 08.10.2017 - 18:41

DJ Rafik ist nicht nur 6-facher Weltmeister-Turntablist, sondern auch ein begnadeter Produzent. Für Microsoft hat er jetzt aus Bürogeräuschen und der Software des Technik-Giganten einen knapp zwei Minuten langen Song gezaubert.

Manches konnte er dabei unbearbeitet lassen, aber viele Geräusche mussten eine ordentliche Portion Sound-Design schlucken. Der Synth-Bass zum Beispiel war ursprünglich ein Gummiband, dessen Schwingungen gereicht haben, um dem Hörer nach der Behandlung ordentlich das Brustbein zu massieren.

Auf Soundcloud erklärt Rafik, was genau er für den Track verwendet hat:

Sometimes I used the sounds as they were, like the contrabass. Other times I applied heavy sound design to the sounds, for example the synth bass is two detuned layers of a waveform that was taken from the bassy sound of a rubberband. Sounds used:

Microsoft Bluetooth keyboard and mouse (Percussion)

Coffee Mug (Arpeggio, Keys)

Document Folder (Rimshots and all bass sounds)

Box of Paperclips (Shaker)

Painkillers (Shaker)

Table (Kick Drum)

Windows SFX (Stabs and accents)"


Rafik For Microsoft

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)
Register Now!