Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

GZUZ "Warum" (WSHH Exclusive - Official Music Video)

Nachdem Gzuz seine Videosingle "Was hast du gedacht" bereits über Worldstar Hiphop veröffentlichte, ist der 187er zurück auf dem amerikanischen YouTube-Kanal und liefert mit "Warum" einen weiteren Einblick in sein kommendes Album "Wolke 7".

Gedreht wurde der Clip von Pascal Kerouche in Compton, Los Angeles. Man darf gespannt sein, wie die Amerikaner dieses Mal auf Gzuz reagieren, nachdem "Was hast du gedacht" bereits für Furore in den Staaten sorgte:

Gzuz geht international und die Amis kommen nicht darauf klar

Nur einen Tag nach Veröffentlichung der neuen Single "Was hast du gedacht" knackte das Video von Gzuz die eine Million Klicks. Eigentlich sind das ganz normale Moves für den 187er, nachdem seine 25.000 CD-Boxen schon vier Monate vor Release ausverkauft waren.

187 in den USA: Infografik zeigt, wo Gzuz am gefragtesten ist

Von Karo Hellmich am 05.05.2018 - 16:00 In einem neuen Interview mit Rap Check Deutschrap sprach Alpa Gun über seine mittlerweile vergangene Auseinandersetzung mit der 187 Strassenbande und darüber, wie es zum Friedensschluss kam. Unter anderem lässt er dabei Reue über seine Aussagen in diversen Songs durchblicken - was offenbar vor allem mit der Reaktion der 187ers auf seine Disses zusammenhängt.

10.05.2018 - 23:23

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

wenn bonez sich das mit WSHH ausgedacht hat: respekt einfach.

Mit geld kommt jeder auf WSH

Warum? Nur so zum spaß

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bonez MC äußert sich zu Drogenkonsum & dem "Ende der 187-Ära"

Bonez MC äußert sich zu Drogenkonsum & dem "Ende der 187-Ära"

Von Michael Rubach am 04.07.2019 - 15:11

Nachdem wir in einem viel diskutierten Artikel die Möglichkeit eines Endes der Ära der 187 Straßenbande angesprochen haben, äußert sich Bonez MC nun erstmalig öffentlich auf Instagram. Samt Mittelfinger-Emoticon richtet Bonez das Wort an diejenigen, die einen Abgesang auf die Hamburger angestimmt haben:

"Noch lange nicht am Ende !!" [sic]

Bonez MC erklärt seine "Heroin-Story"

In den Kommentaren wird Bonez auf eine Insta-Story angesprochen, die ziemlich Welle gemacht hat. In dieser behauptete der 187er ohne erkennbare Ironie, dass er sich Heroin gönnen würde. Dabei war außerdem zu sehen, wie eine Spritze in seinem Oberschenkel steckte. Weiterhin befand sich eine rötliche Flüssigkeit in der Spritze. Später deutete Bonez an, dass es sich dabei um Cranberry-Saft gehandelt habe.

Zur Klärung des Szenarios trägt Bonez nun nachträglich bei. Einem User antwortet er, dass er sich "keine Spritze geben" könne. Er habe sich in seinem ganzen Leben noch nichts auf diese Art und Weise verabreicht. Ohne weiteren Hero-Joke kann Bonez die Antwort allerdings nicht belassen:

Bonez MC spricht über Heroin
Foto:

Screenshot: instagram.com/bonez187erz
Bonez MC spricht über Heroin

Auch auf die deutsche Medienlandschaft kommt Bonez zu sprechen. Er gibt an, dass Deutschrapmedien die 187 Straßenbande nicht mögen würden, weil die Hamburger ihnen immer "die kalte Schulter" zeigen. Auf unseren Artikel geht Bonez zudem noch süffisant direkt ein und schreibt, er könne nun "eine Ära beenden mit ner Spritze im Oberschenkel."


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)