"FvckB!tche$GetMone¥": Lukas Moeller haut wieder in die Tasten

 

Lukas Moeller aka Young Piano hat sich auch Shindys neues Album FvckB!tche$GetMone¥ vorgeknöpft und einige Tracks als Piano-Version auf seinem YouTube-Kanal veröffentlicht.

Die Wahl fiel dabei auf Julius Caeasar, Venedig, Thriller, Sterne (ft. Bushido) und Steve Urkel. Das Ergebnis ist mal wieder beeindruckend. Ebenso wie die Tatsache, dass sich an Moellers Wand eine goldene Schallplatte befindet. Die bekam er für sein Mitwirken an mehreren Tracks auf Bushidos Album Sonny Black.

Bushido und Shindy waren auf Moeller aufmerksam geworden, nachdem dieser einige Songs von Shindys Nie Wieder Arbeiten gecovert hatte.

Inzwischen hat Lukas Moeller unter anderem mit Nazar und Massiv zusammen gearbeitet.

Hier geht's zu seiner Facebook-Seite.

Alles zu FvckB!tche$GetMone¥ findest du in unserer Release Section und auf Amazon:

[amazon B00NF1WW66 full]

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de