Freddie Gibbs - 4 Thangs featuring Big Sean & Hit-Boy (Official Video)

Freddie Gibbs hat sich Big Sean und Produzent Hit-Boy geschnappt und zu dritt präsentieren sie "4 Thangs". Der Track kommt mit einem NBA-inspirierten Video daher. Big Sean und Freddie Gibbs waren beide Mitglieder der XXL Freshman Class von 2010.

31.10.2020 - 13:07

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

J. Cole vor Debüt in der Basketball Africa League?

J. Cole vor Debüt in der Basketball Africa League?

Von Michael Rubach am 10.05.2021 - 16:46

J. Coles Traum vom professionellen Basketball könnte sich zeitnah erfüllen. Eine Zeitung aus dem ostafrikanischen Land Ruanda berichtet, dass der US-Rapstar für ein Team in der Basketball Africa League auflaufen wird. Dazu liefert The New Times Videomaterial, das J. Cole (diesen Artist auf Apple Music streamen) in Ruanda zeigen soll.

BAL: J. Cole soll für Team aus Ruanda antreten

Die Basketball Africa League wurde 2019 gegründet. Zwölf Teams aus unterschiedlichen afrikanischen Ländern spielen in der kommenden Debütseason um den Titel des Kontinental-Champions. Jede Mannschaft muss dabei acht einheimische Profis vorweisen können. Vier Akteure dürfen aus dem Ausland stammen. Hier kommt J. Cole ins Spiel. Dieser will den Meldungen zufolge für die Patriots - ein Team aus Ruanda - antreten. Die BAL startet am 16. Mai. Eine offizielle Bestätigung für die Teilnahme des US-Rappers steht noch aus.

Update: Ein Journalist von The Athletic will weitere Details zu J. Coles Ausflug in die BLA kennen. Laut Shams Charania wird der US-Rapper tatsächlich einen Deal mit den Patriots eingehen. Dieser umfasst demnach drei bis sechs Spiele. Gegen die Rivers Hoopers aus Nigeria soll Cole am kommenden Sonntag sein erstes Profi-Basketball-Spiel bestreiten.

J. Coles Liebe für Basketball ist kein Geheimnis. Master P erzählte letztes Jahr ein, dass Cole dafür trainiere, in der NBA zu spielen. Ein Engagement in der Basketball Africa League wäre nun ebenfalls ein bemerkenswerter Move. Das Timing der Aktion mag ein bisschen verwundern. So ist J. Coles neues Album "The Off-Season" nur noch wenige Tage von der Veröffentlichung entfernt.

Gestern ging zudem ein Trailer für eine Doku mit dem Titel "Applying Pressure" online. Diese soll heute um 19 Uhr erscheinen.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!