"F*cken für Promo": Punch Arogunz rappt über seine Traumfrauen

 

In seinen Blind Vor Liebe-Tracks drückt Punch Arogunz seine Liebe für Frauen auf eine ganz besondere Art und Weise aus. Seine erste Herzdame war Naya Isso aka Schwester Schwester Ewar, der er den ersten Track widmete:

"Schwester Schwester Ewar, du bist mehr als nur ein Traum für mich."

Danach folgte dann der nächste liebevoll gestaltete Track Blind Vor Liebe 2, in dem sein Herz ebenfalls für die Rapperin schlug:

"Nayaaaaaa du bleibst mein Traum, mein Traumgirl!"

Da er sein Traumgirl in Naya Isso aber nicht fand, gesteht er in seinem neuen Blind Vor Liebe-Track seine Gefühle für YouTube-"Star" Dagi Bee (Freundin von YouTube-Rapper Liont). Für Dagi Bee hat er dieses Mal keine Mühe gescheut und sogar ein Video produziert. Bei Punch Arogunz sei es eben Liebe auf den ersten Klick gewesen: 

"Dagi, Dagi, Ahhhh, du bist genauso geldgeil wie ich. Meine Dagi, Dagi, Ahhhh, das zieht bei deinen Fans leider nicht, also komm mit mir ich bau uns beiden ein Haus oder wir nehmen deins und schmeißen Liont heraus."

Mal sehen, ob er in Dagi Bee sein Glück findet. Punch Arogunz' Einstellung ist jedenfalls klar: "F*cken für Promo". Das macht er im letzten Teil seines neuen Werkes auch besonders deutlich. 

Sein aktuelles Album Frontal erscheint am 3. Juli. Du findest es in unserer Release Section und bei Amazon

[amazon B00VVZUTRW full]

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de