Data Luv, Mero & Lil Shrimp: Deutschrap im Jugendwahn? (Wireless 2019)

 

Eine neue Generation von Rappern hat die Szene geentert. Mero, Lil Shrimp oder Data Luv verbindet ein Geburtsjahr, das teilweise weit hinter der Jahrtausendwende liegt. Junge Künstler gab es immer schon, aber aktuell häufen sich die Signings von Minderjährigen. Auf dem diesjährigen Wireless Germany in Frankfurt haben Aria, Jonas, Toxik und Clark über diese Entwicklung besprochen. Warum signen Labels vermehrt pubertäre Künstler und was kann es bei Heranwachsenden auslösen, wenn sie so früh in ihrem Leben im Rampenlicht stehen?

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de