Maskoe ft. B.G. Knocc Out & Moe Mitchell – OGs aus den 90ern (prod. P.M.B.) – Videopremiere

B.G. Knocc Out stammt aus dem berühmt-berüchtigten Compton. Bevor er musikalisch aktiv wurde, hat er als Crip auf den Straßen sein Business gehandelt. Als Eazy-E ihn eines Tages entdeckte, fackelte er nicht lange und nahm B.G. bei seinem Label Ruthless Records unter Vertrag, das er zusammen mit Jerry Heller aufgezogen hat und das im Laufe der Zeit eine musikalische Heimat für Künstler wie N.W.A, Bone Thugs-N-Harmony oder später auch Hopsin bot.

Kurz darauf erschien Eazy-Es legendärer Song Real Muthaphukkin G's, ein Disstrack gegen Dr. Dre und Snoop Dogg als Antwort auf die Seitenhiebe auf The Chronic. Auch B.G. und sein Bruder Dresta rappten hier ein paar Bars und machten sich so unsterblich.

Jeder, der in dieser Zeit aufgewachsen ist, kann sich ausmalen, wie stolz Maskoe darauf ist, B.G. auf seiner neuen EP OG, die am 13. September zum Gedenken an 2Pac erscheint, als Feature-Gast begrüßen zu dürfen. Alle Jüngeren unter euch, die gerade nur Bahnhof verstehen, sollten sich den N.W.A-Film Straight Outta Compton reinziehen.

Das Video zu OGs aus den 90ern dürft ihr euch ab sofort exklusiv auf Hiphop.de anschauen! Neben B.G. und Maskoe ist hier übrigens auch Moe Mitchell am Start.

Wenn diese ganze Thematik genau dein Ding ist, dann musst du dir unbedingt unsere Interviews mit Ice Cube, DJ Yella und den Straight Outta Compton-Akteuren auf Lunge ziehen. Hier gibt's alle Videos in der Playlist:

Straight Outta Compton Special - YouTube

Alles über den neuen N.W.A-Film! Hiphop.de hat für dich Ice Cube & DJ Yella sowie die Hauptdarsteller und den Regisseur in Los Angeles besucht.

12.09.2016 - 16:04

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Samy Deluxe macht sein Restaurant dicht & startet Podcast

Samy Deluxe macht sein Restaurant dicht & startet Podcast

Von David Molke am 04.08.2020 - 16:13

Samy Deluxe hat ganz offiziell keine Lust mehr auf das Gastronomie-Geschäft. Darum schließt er seinen Laden "Gefundenes Fressen" in Hamburg. Vor einigen Tagen war zum letzten Mal Betrieb mit Bewirtung. Aber die Räumlichkeiten bleiben erhalten und auch Samy Deluxe legt die Hände jetzt nicht einfach untätig in den Schoß. Im Gegenteil: Unter anderem startet er einen Podcast, in dessen erster Folge Max Herre zu Gast ist.

Gefundenes Fressen: Restaurant von Samy Deluxe geschlossen

Samy Deluxe hat eine gute und eine schlechte Nachricht, wie er per Instagram-Video bekannt gibt: Die schlechte Nachricht lautet, dass das Restaurant Gefundenes Fressen in Hamburg seine Pforten schließt. Eine genauere Begründung dafür liefert der Rapper nicht, er sagt lediglich Folgendes dazu:

"Gastro ist ein verdammt hartes Geschäft, Respekt an alle Leute da draußen, die es durchziehen. Ich habe keinen Bock mehr drauf, aber freue mich auf die Zukunft in diesem Laden."

Die gute Nachricht: Der Ort bleibt erhalten. Samy Deluxe will dort in Zukunft vor allem "soziale und kulturelle Inhalte" an den Start bringen, die zum Beispiel über seinen Verein laufen. Das beinhaltet ihm zufolge unter anderem das Live-Streamen von DJ-Sets oder das Aufnehmen von Podcasts.

Samy Deluxe startet eigenen Podcast, zum Anfang mit Max Herre

Samy lässt seinen Worten dann auch direkt Taten folgen und präsentiert seinen neuen Podcast. Der heißt "Hochkultur" wie das letzte Album des Rappers und dreht sich um Menschen und ihren Weg zum Erfolg beziehungsweise zur sogenannten Hochkultur. In der ersten Folge gibt sich Max Herre als Gast die Ehre und die Episode ist auch schon online.

Neue Folgen sollen jede Woche erscheinen und Samy Deluxe verspricht "ungeschnittenen one-on-one-Realtalk von meinem Berliner Küchentisch mit interessanten Persönlichkeiten". Hier könnt ihr euch direkt anschauen, wie das dann aussieht beziehungsweise klingt:


Mehr Podcasts gibt es hier:

Die 7 besten Deutschrap-Podcasts, die du auf Spotify finden kannst

Früher zog man schon mal anerkennend die Augenbrauen hoch, wenn jemand erzählt hat, einen eigenen Podcast zu haben. Heute ist es längst kein Stirnrunzeln mehr wert, wenn jemand erklärt, in einem Podcast über sein Elterndasein, YouTube-Dramen oder sonstige Themen zu sprechen. Es gibt kein Thema mehr, zu dem es keinen Podcast gibt.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)