Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

CAPITAL BRA, KC REBELL & SUMMER CEM - ROLEX (prod. by Beatzarre & Djorkaeff)

Das "Chinchilla"-Trio stellt erneut unter Beweis, dass Ohrwürmer in ihrer DNA liegen. Capital Bra schnappt sich das "Maximum"-Duo KC Rebell und Summer Cem für die fünfte Single seines ebenfalls ab sofort erhältlichen Albums "CB6". Den Beat liefern Beatzarre und Djorkaeff.

Auf den Tag genau vor elf Monaten fanden sich Capi, Summer und KC erstmals auf einem gemeinsamen Track zusammen: "Chinchilla" sorgte für einen leckeren Appetizer auf die damalige Summer-Cem-Platte "Endstufe", die schließlich bei uns zum Album des Jahres 2018 gewählt wurde. Vor Kurzem legte die Erfolgs-Kombination dann nach und konnte mit KC Rebells erster Single "DNA" sogar die Spitze der Charts erobern – ein Novum für Summer und seinen Ex-Banger-Partner.

Jetzt ist also auch ein Capital-Album mit einer Trio-Single versorgt. Capi vertraut mit "Rolex" weiterhin auf sein bewährtes Rezept: Marimba-Sounds, Melodien tief aus der Nacht, einmaliges Charisma und die Huldigung des vielleicht beliebtesten Luxusguts der deutschen Rap-Geschichte.

Vielleicht gelingt ihm mit "Rolex" die 13. Nummer-1-Single der Karriere, um seinen Vorsprung auf die Beatles weiter auszubauen. Wir gratulieren Capi schonmal zum Release seines Albums "CB6", das er aufgrund eines Leaks kurzerhand zwei Wochen vorzog. Berlin lebt definitiv.

Leaks von "Obststand 2" & Capital Bras "CB6": Reaktionen, Auswirkungen & Gründe

Die Stammbesetzung von "Release Friday" hat sich angesichts einer aktuell wieder interessanten Thematik im Studio zusammengefunden. Aria, Jonas und Clark haben sich über das Thema Leaks gesprochen: Wie kommt es zu einem Leak? Wie kann man als Künstler reagieren? Welche Reaktionen und spannenden Fälle gab es in der Vergangenheit?

12.04.2019 - 00:02

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Shindy, Meek Mill, RIN & mehr: Openair Frauenfeld 2020 gibt weitere Acts bekannt

Shindy, Meek Mill, RIN & mehr: Openair Frauenfeld 2020 gibt weitere Acts bekannt

Von HHRedaktion am 06.02.2020 - 13:06

News von der Linup-Front des Openair Frauenfeld 2020: Nach der ersten Ankündigungswelle, die bereits Kendrick Lamar, PNL oder A$AP Rocky bereithielt, legen die Veranstalter mit weiteren internationalen und nationalen Schwergewichten nach. Vom 9. bis 11. Juli begrüßt das größte Rap-Festival Europas unter anderem Shindy, Meek Mill und RIN in der Schweiz.

Openair Frauenfeld 2020: Meek Mill, Shindy, RIN & mehr bestätigt

Aus den Staaten hat sich neben Nummer-1-Hit-Wunder Roddy Ricch, auch Philadelphias Finest Meek Mill angekündigt. Den aktuellen Vibe des US-Raps fangen zudem Playboi Carti, Maxo Kream oder Pop Smoke ein. Für die Fraktion, die auf amtliche Bars fixiert ist, entern unter anderem Young MA und Eminem-Homie Royce Da 5'9'' die Stage. Wer sich von RnB treiben lassen will, kann sich Shows von SAINt JHN oder SiR reinziehen.

Aus Deutschland wurde mit RIN, SSIO und Shindy zusätzliche Prominenz verpflichtet. Als wäre das nicht genug, macht auch die "Maximum"-Kombo KC Rebell und Summer Cem in der Schweiz einen Zwischenstopp. Außerdem sind Karate Andi, die Kölner Jungs Lugatti & 9ine, Eunique sowie viele weitere Acts am Start.

Wie das OAF-Team auf Instagram schreibt, ist das Lineup für das Jahr 2020 damit weitestgehend komplett. Nur die Ankündigung dreier DJ-Shows stehe noch aus.

Tickets für das Festival sind bei Ticketmaster erhältlich. Alle weiteren Infos bekommst du auf openairfrauenfeld.ch.

Eine Übersicht mit allen bestätigten Artists findest du hier:


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!