CAPITAL BRA x CRO - FRÜHSTÜCK IN PARIS (prod. by Beatzarre & Djorkaeff,Phil The Beat)

Capital Bra und Cro gönnen sich mit Begleitung ein "Frühstück in Paris". Wahlweise geht auch "Party auf Ibiza" klar. Geld spielt dabei keine Rolle – Cro und Capi zeigen sich in Spendierlaune.

Beide Deutschrap-Stars haben erst kürzlich zusammengearbeitet. Capital Bra fügte ein Wasserplätschern zu Cros Projekt "C" hinzu. "Frühstück in Paris" dürfte sich auf Capis neuem Album "CB7" befinden, das am 4. September erscheinen soll. Für den Beat zur aktuellen Single zeigen sich Beatzarre, Djorkaeff und Phil The Beat verantwortlich.

21.08.2020 - 12:10

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Capital Bra kündigt eigenen Eistee an

Capital Bra kündigt eigenen Eistee an

Von Michael Rubach am 04.12.2020 - 11:41

Nach der Pizza ist vor dem Eistee: Capital Bra macht offenbar weiter im Supermarkt sein Business. Er hat von der indonesischen Insel Bali aus sein eigenes Getränk angekündigt. Der BraTee soll Anfang des nächsten Jahres in den Regalen stehen. Wie Capi es darstellt, scheint die Nachfrage bereits vor Markteinführung enorm zu sein.

Capital Bra will BraTee in die Supermärkte bringen

Die Capital-Bra-Erfrischung ist offenbar schon eine Weile in Planung. Der Berliner Rapstar und sein Team haben "lange daran gearbeitet." Das Ergebnis sei "übertrieben lecker". Ab Februar 2021 sollen sich Fans und Durstige davon selbst überzeugen können.

"Ich wollte Danke sagen an alle. Danke an Edeka. Danke an Rewe. Danke an Kaufland für das Vertrauen. Wir haben schon sechs Millionen verkauft und der Eistee ist nicht mal draußen. Ich bin übertrieben glücklich."

Der Bratan präsentiert in seiner Insta-Story gleich mehrere Sorten des kommenden Produkts. So wird es den BraTee wohl in vier Variationen geben: Wassermelone, Zitrone, Granatapfel und Pfirsich. Von der Rückseite der Verpackung grüßt jeweils ein anderes Bild von Capi.

Mit seiner Pizza konnte Capital Bra an der Tiefkühltheke einiges reißen. Es lief so gut, dass der erfolgsverwöhnte Bratan eine weitere Goldene bekam.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)