Bühnenbild, Lichtshow, CL 500 und mehr: Wie die Kulisse für die 187 Strassenbande entsteht

 

Die 187 Strassenbande ist wieder einmal auf Tour, ihrer bislang größten.

Für die Liveshows zum "Sampler 4" haben die Jungs diesmal vor allem ein besonderes Bühnenbild im Gepäck. Es entspricht der Kulisse ihres Tattoostudios in Hamburg und wurde von Frost bemalt – authentischer geht's kaum. Auch der CL 500 ist auf der Bühne dabei.

Wer für all das sowie die aufwändige Licht- und Tontechnik verantwortlich ist, zeigt eine Kurzdoku von EventElevator. Der YouTube-Kanal begleitete die zuständigen Jungs von Normel Lighting beim zweiten Tourtag im Zenith in München.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de