AMAR - Monkey D Ruffy

Nach einer knapp vierjährigen Pause meldet sich Amar mit "Monkey D Ruffy" zurück und kündigt außerdem ein neues Album an. Knapp vier Jahre sind seit seinem Debütalbum "Amargeddon 2010" vergangen. Mit "Erst Straße, Dann Rap", das am 25. Mai erscheinen soll, will der Mülheimer Rapper jetzt aber wieder Kurs aufnehmen.

Was sofort auffällt, ist die Veränderung seines Sounds: mehr Autotune und Sommerfeeling, dafür weniger Straße. Schaut man sich die YouTube-Kommentare der frühen Amar-Fans unter dem Video an, scheinen die nicht ganz so begeistert zu sein. Man darf gespannt sein, ob sich dieser Style durch das ganze Album ziehen wird. Für die Fans der ersten Stunde bleibt bis zum Release noch Hoffnung.

23.04.2018 - 16:00

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Trotzdem einer der Besten!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Amar – Bon Chance [Video]

Amar – Bon Chance [Video]

Von Robin Schmidt am 31.01.2020 - 10:53

Amar meldet sich mit einer neuen Single zurück. In "Bon Chance" holt er durch seine Rap-Parts einerseits frühere Fans ab, versucht sich durch Autotune in der Hook aber auch für ein anderes Publikum zu öffnen. Inhaltlich stellt er sich die Frage, warum er noch immer kein Star ist, um gleich im nächsten Atemzug zu sagen, dass er einen dicken Haufen darauf gibt. Der Beat kommt von Zetta.

Der Track könnte ein erster Vorbote für eine neue Platte von Amar sein. Sein letztes Album "Erst Straße Dann Rap" ist 2018 erschienen.


Amar - Bon Chance (prod. Zetta)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!