Cris Kotzen + Ano-nym vs Falk + Khacoby // DLTLLY OnBeatBattle (Splash21)

Don't Let The Label Label You serviert uns das dritte Battle vom diesjährigen Splash! Festival. Für das 2on2 zwischen der SF Gang (Cris Kotzen & Ano-nym) und Team Reiben (Falk & Khacoby) ging es raus aus dem Backyard und rauf auf eine größere Bühne. Drei Beats, je drei Runden auf jeder Seite.

Die anderen Splash!-Battles und mehr Wortgefechte von DLTTLY und Toptier Takeover gibt's hier.

10.09.2018 - 14:41

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Splash! 2016 Throwback mit Lugatti & Tom Hengst + Ansage an Young Thug

Splash! 2016 Throwback mit Lugatti & Tom Hengst + Ansage an Young Thug

Von Marcel Schmitz am 01.03.2021 - 13:47

2020 fiel die Festival-Saison leider komplett aus, aber jeder hat so seine nostalgischen Erinnerungen der vergangenen Jahre auf dem Schirm. Der Kölner Rapper Lugatti hat z.B. durch die Auftritte von Rin und Yung Hurn auf dem Splash! Festival Bock bekommen, selbst zu rappen.

Von geschrotteten Campingstühlen bis zur Enttäuschung über die Absage von Young Thug, im Interview mit Clark haben Lugatti und Tom Hengst ein paar ihrer Splash!-Storys ausgepackt.


Splash! 2016 Throwback mit Lugatti & Tom Hengst + Ansage an Young Thug

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!