Zirkel x Liser - Nie wieder raus | #wirbleibenzuhause

Zirkel und Liser sind nach ihrem Song "Krank" Anfang des Jahres zurück mit einer Hymne für den #stayathomeclub!
Der Hamburger Rapper und Musiker Zirkel und die Kölner Autotune-Candypop-Queen Liser arbeiteten nur über das Internet an „Nie wieder raus“. Das Musikvideo zum Song wurde gedreht, ohne je das Haus und die Komfortzone der eigenen vier Wände zu verlassen – ganz im Sinne von #wirbleibenzuhause . Allerdings waren Zirkel und Liser schon socially distanced, bevor es (hoffentlich) alle waren:
„Nie wieder raus“ behandelt das kaum beleuchtete Thema „Hochsensibilität“. Hochsensible Menschen verfügen über ein erweitertes Wahrnehmungsspektrum. Daher müssen sie sich zum Schutz vor Reizüberflutung in unserer oftmals hektischen und lauten Gesellschaft häufiger als andere in die Ruhe und Geborgenheit eines Safe-Space, meist der eigenen Wohnung, zurückziehen und sich so, eigentlich unfreiwillig, selbst in soziale Isolation begeben.
Beide Musiker*innen haben einen sehr persönlichen Bezug zum Thema und verarbeiten auf „Nie wieder raus“ ihre Erfahrungen musikalisch, um allen ******s, Introverts und Mental-Health-Hustler*innen eine Stimme zu geben.

Deine Meinung dazu?

Weiter