Ufo361 - VVS

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

VVS

Label

Veröffentlichungsdatum

17 Aug 2018

Pressetext / Beschreibung

Nur knapp vier Monate nach dem düsteren "808" droppt Ufo361 schon sein neues Album "VVS", das einen anderen Weg einschlägt: mehr Melodien, melancholischer, deutlich weniger düster. Die Themen bleiben trotzdem die gleichen. Als Features sind Migos-Star Quavo, Rich The Kid sowie RAF Camora dabei.

VVS

VVS, an album by Ufo361 on Spotify

Trackliste

01. VVS ft. Quavo (prod. AT Beatz)

02. Palmen (prod. The Cratez)

03. Drachenanhänger (prod. Jimmy Torrio & AT Beatz)

04. Vorbeikommen (prod. AT Beatz) 

05. Hangelenk (prod. Sam4)

06. Verändert (prod. AT Beatz)

07. Codein 2.0 / Verrat dir was (prod. Ufo361, AT Beatz & Sonus030)

08. Paradies ft. RAF Camora (prod. FNSHRS & AT Beatz)

09. Tanz der Vampire (prod. Southside, TM88 & PVLACE of 808 Mafia)

10. 6ix9ine (prod. 5000 & AT Beatz)

11. Kein Fugazi (prod. Ronny J)

12. 40K (prod. Kirt Royale, Jugglerz & The Cratez)

13. Antwerpen (prod. Southside)

14. Sprite ft. Rich The Kid (prod. AT Beatz)

15. Sonnenuntergang (prod. The Cratez)

16. Was nimmst du mit (prod. Sonus030 & AT Beatz)

17. VVS Outro (prod. Sonus030 & AT Beatz)

Deinen Meinung zum Release?

Hilfreichste Rezensionen

8

Ab und zu viel nuschel aber fire!

Weiter ...

Ufo361 & Ezhel bringen Kollaboalbum "Lights Out"

Ufo361 & Ezhel bringen Kollaboalbum "Lights Out"

Von Michael Rubach am 11.10.2019 - 14:46

Ufo361 und Ezhel sind nicht nur einfach "Kral" ("König"), wie sie in ihrer ersten gemeinsamen Single behaupten. Sie bilden außerdem ein Team für ein Kollaboalbum. Wer das Musikvideo zu "Wir sind Kral" bis zum Ende geschaut hat, bekam den Titel der Platte und das Veröffentlichungsdatum mitgeteilt. Hier ab Minute 2:29:

Wir sind Kral - Ezhel & Ufo361

Listen to „Wir sind Kral": https://lnk.to/WirSindKral Ezhel Instagram: https://www.instagram.com/ezhel06/ Ufo361 Instagram: https://www.instagram.com/ufo361/ Text: Ezhel, Ufo361 Music: The Cratez, DJ Artz, Sonus030, Bugy Mix & Master: Lex Barkey Artwork: Mac Duke Head of Production: Golo Franz Director: Ufuk Bayraktar DOP, Edit & Grading: Mac Duke 1st AC: Greezy

"Lights Out" von Ufo361 & Ezhel kommt noch 2019

Am 15. November soll das deutsch-türkische Gemeinschaftswerk erscheinen. Ufo kündigt die Platte in seinem Part bereits mit einer Line an:

"Dicka, mein erstes Kollabo mit Ezhel (ja) / Ja, so viel Drip, meine Diamonds sind clean (clean)"

Ezhel ist spätestens seit seinem Track "Geceler" und dem Album "Müptezhel" ein Superstar in der Türkei. Seine Popularität nutzt er auch, um auf gesellschaftliche Missstände aufmerksam zu machen. So stellte er kürzlich den Song "Olay" online, in dem er offen die Regierung kritisiert und sich so dem Protest vieler anderer türkischer Rapper anschloss.

18 türkische Musiker verbünden sich mit Posse-Track gegen Erdogan

Häufig wird Rappern vorgeworfen, ihre Kunst sei unpolitisch und es gehe in den Songs nur um Drogen, Gewalt und Bling Bling. Der türkische Sänger Şanışer und 17 Rapper*innen und Sänger*innen beweisen mit dem Song „Susamam" („Ich kann nicht schweigen") das Gegenteil. Die Künstler*innen schießen mutig auf einem am 5.

Ob Ufo auf der Kollaboplatte ausschließlich auf Deutsch rappt, wird sich zeigen. Zusammen zieren Ufo und Ezhel übrigens das aktuelle Cover der türkischen Variante der Modus Mio-Playlist:


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!