Statik Selektah - 8

%AutoEntityLabel%

Release Titel

8

Veröffentlichungsdatum

8 Dez 2017

Pressetext / Beschreibung

Statik Selektah hat für sein achtes Album mal wieder das Who-Is-Who der Rapwelt zusammengetrommelt. Neben zahlreichen anderen New Yorker MCs finden sich mit Sean Price und Prodigy auch zwei verstorbene Rapper aus dem big apple auf den Anspielstationen 11 und 17 wieder.

Trackliste

1. Harley's Blues (The World Could Save) ft. Harley Harl & Francesca

2. Man of the Hour ft. 2 Chainz & Wiz Khalifa

3. Put Jewels On It ft. Run the Jewels

4. Watching Myself ft. Action Bronson

5. Get Down ft. Wale & Phil Ade

6. Ain't a Damn Thing Change ft. G-Eazy, Joey Bada$$ & Enisa

7. But You Don't Hear Me Tho ft. The Lox & Mtume

8. No. 8 ft. Westside Gunn, Conway & Termanology

9. What Can We Do (Parts 1 & 2) ft. ANoyd, Crimeapple, Avenue, Nick Grant, Millyz & Chris Rivers

10. Don't Run ft. Joyner Lucas

11. Go Gettas ft. Wais P, Sean Price & Tek

12. Slept to Death ft. Curren$y & Cousin Stizz

13. Everything (Show Me Love) ft. PnB Rock & Lil Fame

14. Nobody Move ft. Raekwon & Royce da 5'9"

15. Shakem Up ft. B-Real & Everlast

16. Pull the Curtain Back ft. No Malice

17. Disrespekt ft. Prodigy

18. All Said & Done /// (JFK's 8 Ball Outro) ft. Plays & Juelz Santana

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Joey Bada$$ – 500 Benz [Video]

Joey Bada$$ – 500 Benz [Video]

Von Samira Yontar am 30.08.2017 - 15:07

Joey Bada$$ zeigt sich als wahrer Casanova in seinem neusten Video zum Track 500 Benz. Im Clip sehen wir ihn bei einer Spritztour mit seiner Auserwählten, für die es sogar ein Blümchen gibt.

Kurz nach Release seines Albums All-Amerikkkan Bada$$ droppte Joey gleich drei neue Tracks. Darunter auch 500 Benz. Der von Statik Selektah produzierte Track wird durch das Visual von DaBigPicture optimal ergänzt.


Joey Badass "500 Benz" (WSHH Exclusive - Official Music Video)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)