Mauli - Spielverderber

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Label

Veröffentlichungsdatum

22 Okt 2015

Pressetext / Beschreibung

Nach der erfolgreichen letztjährigen EP Trap braucht kein Abitur beweist Mauli diesen August mit seinem Debütalbum Spielverderber, dass er nachhaltig eigenständige und qualitativ hochwertige Musik abliefern kann.

Ähnlich wie Maulis Klonkriegermaske, die nunmehr ein schwarzes Carbonmuster ziert, ist auch das von morten produzierte Soundbild des Albums ein wenig düsterer geworden, als man es vom Vorgänger gewohnt ist. Dabei geht, wie der Albumtitel vermuten lässt, allerdings nichts von der gewohnten Angriffslustigkeit und liebenswürdigen Arroganz verloren. Fernab von allzu deutschen Arschf*cker-Sprüchen und inspirationslosen Schlägerei-Fantasien wird alles und jeder lächerlich gemacht, der nicht mit der Coolness-Vorstellung Maulis kompatibel ist. Eingebettet zwischen hymnenartigen Hooks finden sich Punchlines und Pointen, wie man sie von keinem anderen deutschen Künstler derzeit gewohnt ist.

In Kombination mit seinem gereiften und stilsicheren Flow sowie Mortens umwerfenden Beats entstand über eine Spielzeit von knapp 40 Minuten ein Album, um wahlweise allein bei einem Joint auf der Couch zu chillen oder mit der gesamten Gang in slow motion aus einem explodierenden Gebäude zu schlendern. Ein Album, bei dem bestimmt nicht für jeden etwas dabei ist. Ein Album für die Zukunft.

Spielverderber erscheint am 7. August 2015 über FDX GNG (Frechdachs Gang) in Zusammenarbeit mit Groove Attack.

Quelle: Amazon

Audio / Video

MAULI - "MAULI pt.2" prod. morten

Mauli - Liebe zum Spiel // prod. by Morten (16BARS.TV PREMIERE)

MAULI - nix zu tun (prod. morten)

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Fatoni ft. Dexter, Mauli, Juicy Gay, Mädness – Burj Khalifa Tour RMX [Video]

Fatoni ft. Dexter, Mauli, Juicy Gay, Mädness – Burj Khalifa Tour RMX [Video]

Von Robin Schmidt am 12.10.2019 - 15:01

Fatoni geht ab Mitte Oktober auf ausgedehnte "Andorra Tour" und präsentiert mit dem Remix zu "Burj Khalifa" gleich mal seine Support-Acts: Je nach Stadt werden entweder Mauli, Juicy Gay oder Mädness die Bühne anheizen. Dexter dürfte als Produzent ohnehin bei vielen Auftritten dabei sein. Im fünfminütigen Tourtrack überbieten sich die Jungs dabei reihenweise gegenseitig mit feinsten Punchlines. Macht auf jeden Fall Bock auf die Liveshows!

Hier erklären wir Fatonis Album "Andorra" in 14 Lines: 

Zwischen Szene- & Selbstkritik: Fatonis "Andorra" in 14 Lines

Sein letztes Album "Alles Liebe nachträglich" veröffentlichte Fatoni gemeinsam mit der Sängerin Mine. Auf ein Soloalbum durften sich die Fans zuletzt im März 2017 freuen. Jetzt ist aber "Andorra" draußen und Fatoni umarmt die Hörenden mit seinem typischen Sound, Tiefgang und viel Spaß an der Sprache.


Fatoni feat. Mauli, Dexter, Juicy Gay, Mädness – Burj Khalifa Tour RMX (prod. Dexter)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!