Manuellsen - Der Löwe

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Veröffentlichungsdatum

11 Aug 2017

Pressetext / Beschreibung

Stream:

Trackliste

1. Intro

2. Dschungel

3. Der Löwe

4. Plata O Plomo

5. Ich Will ft. Bato

6. 5eir Inshallah

7. Damals Hatten Wir Garnichts ft. KEZ

8. Krieg An Zwei Fronten

9. Immer Für Mich Da

10. Schönste Lüge ft. Xenia Fatal

11. Endgegner ft. Capo

12. On Fleek

13. Farbenblindes Straßenkind ft. Prinz Pi & Animus

14. Magnet ft. MoTrip

15. Nachtschicht 4.0

16. Gerüchte 3.0 ft. KEZ

17. Santorini Reflektion

18. Lüge

Audio / Video

Manuellsen - Der Löwe (prod. Gorex)

Manuellsen - Plata O Plomo (prod. Gorex)

Manuellsen - Endgegner (feat. Capo)

Manuellsen - ON FLEEK (prod. GOREX)

Manuellsen - Farbenblindes Strassenkind feat. (Prinz Pi & Animus)

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Manuellsens Stellungnahme zum Beef mit Animus (Interview) #waslos

Manuellsens Stellungnahme zum Beef mit Animus (Interview) #waslos

Von HHRedaktion am 13.05.2019 - 20:01

Es ist gut vier Jahre her, dass Manuellsen Rooz angerufen hat, um ihn zu einem mittlerweile legendären Interview zu treffen, in dem es um Bushido, Shindy und Co ging. Die Vorzeichen 2019 sind andere, aber Manu musste wieder Dinge loswerden, die ihm auf der Seele brannten.

Natürlich geht es um die Geschichte mit Animus, an der Beobachter der Szene nicht vorbeikommen konnten. Im Interview erklärt Manu seine Beweggründe, bezieht Stellung zu den Reaktionen im Netz, zum Video, in dem Animus ausgeknockt wird, und er widerspricht Darstellungen seines ehemaligen Kollegen.


Manuellsens Stellungsnahme zum Beef mit Animus (Interview) #waslos

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!