Kid Cudi - Passion, Pain & Demon Slayin'

%AutoEntityLabel%

Artist

Veröffentlichungsdatum

16 Dez 2016

Trackliste

01 Frequency

02 Swim in the Light

03 Releaser

04 By Design [ft. Andre Benjamin]

05 All In

06 ILLusions

07 Rose Golden [ft. Willow Smith]

08 Baptized in Fire [ft. Travis Scott]

09 Flight at First Sight / Advanced [ft. Pharrell Williams]

10 Does It

11 Dance 4 Eternity

12 Distant Fantasies

13 Wounds

14 Mature Nature

15 Kitchen

16 Cosmic Warrior

17 The Guide [ft. Andre Benjamin]

18 The Commander

19 Surfin’ [ft. Pharell Williams]

Audio / Video

Kid Cudi - Frequency

Kid Cudi - Surfin' ft. Pharrell Williams

Deinen Meinung zum Release?

Weiter ...

Travis Scott & Kid Cudi: Das Kollaboalbum kommt

Travis Scott & Kid Cudi: Das Kollaboalbum kommt

Von Michael Rubach am 19.08.2020 - 10:35

Travis Scott hat bestätigt, dass sein Ausflug mit Kid Cudi für den Track "The Scotts" kein einmaliges Unterfangen war. Die beiden US-Rapper werden ein Kollaboalbum droppen. In der Septemberausgabe der GQ verrät Cover-Star Travis außerdem erste flüchtige Details zu dem Projekt.

Travis Scott bestätigt Kollaboalbum mit Kid Cudi

Mit dem Song "The Scotts" charteten Travis Scott und Kid Cudi im Frühling auf der #1 in den Billboard Charts. Die Kollabo feierte innerhalb des Fortnite-Events "Astronomical" Premiere. Laut Travis sollen die beiden noch einiges auf Lager haben. Es werde maximal heiß. Ein paar Songs seien schon recordet. Dabei konnte Travis offenbar von seinen Erkenntnissen aus den letzten Jahren profitieren.

"Ich habe das Gefühl, so viel gelernt zu haben. Ich denke, mit diesem nächsten Projekt greife ich nun auf all dieses Wissen zurück, das ich aufgenommen habe, und ich versuche, daraus das beste Ergebnis entstehen zu lassen."

("I feel like I've learned so much. I think with this next project I'm just embodying all of the knowledge I've taken in and trying to make the best form of it.")

Einen Titel oder einen Release Date für das gemeinsame Album ließ sich Travis nicht entlocken. Er und Kid Cudi haben in den letzten Jahren bereits Erfahrungen mit solchen Projekten gesammelt. Quavo von den Migos und Travis Scott veröffentlichten 2017 "Huncho Jack, Jack Huncho". 2018 trat Kid Cudi an der Seite von Kanye West für die Platte "Kids See Ghosts" in Erscheinung.

Frischer Sound von Travis Scott wartet übrigens schon kommenden Freitag auf uns. Dann soll "The Plan" releast werden. Ein Track, der in Verbindung mit Christopher Nolans neuem Film "Tenet" entstanden ist.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)