Eko Fresh - Deutscher Traum

%AutoEntityLabel%

Artist

Release Titel

Label

Veröffentlichungsdatum

14 Nov 2014

Pressetext / Beschreibung

Über 15 Jahre Rap-Erfahrung, Pionierarbeit in Sachen Flows, Techniken und Skills im Deutschrap, Wegbereiter für viele Topacts die Liste an Erfahrungen, die Eko Fresh gesammelt hat, ist schier endlos. 

Seit 2009 kommt Eko wieder auf die Sachen und hat einen eigenen Sound gefunden. Den Weg setzt er mit seinem neuen Album konsequent fort. Mit seinen Produzenten Isy B. und Phat Crispy navigiert er musikalisch stilsicher und innovativ durch den Sound der Golden Era des Raps. Dass Eko dabei vielfältig wie kaum ein anderer Rapper ist, beweist er mit Anleihen großer Hits, wie in Real Hip Hop mit der kontrovers diskutierten Schwesta Ewa, genauso wie mit Ausflügen in Kölsche Rockmusik mit der Kultband Brings. Er beherrscht die Klaviatur des gekonnten Wortwitzes und der Selbstironie genauso wie die des gesellschaftlichen Beobachters. So nimmt er den Hörer mit im Orient Express in die Heimatstadt seiner Eltern, die er vorher nie besuchte. Zusammen mit den Brings setzt er den Opfern des Nagelbombenattentats in der Keupstraße in Köln ein Denkmal und beweist wieder mal sein kulturell-verbindendes Fingerspitzengefühl! 
Dass er sich trotz der gesellschaftlichen Stellung, die er bezieht, nicht zu ernst nimmt, beweist er mit Songs wie Hallus & ****ins , auf dem er seine wahre Geschichte einer Zeit erzählt, als er privat herumexperimentierte. Auch seine Einstellung zu sportlichen Aktivitäten nimmt er gekonnt mit Samy Deluxe an seiner Seite auf dem Track ********style aufs Korn. Deutscher Traum ist ein vielfältiges Album, ein Mix aus kulturellem Bewusstsein, Witz und Skills. Damit steht es sinnbildlich für unsere Gesellschaft, die sich ihrer Vielfalt und deren Wurzeln bewusst wird. Ein gereifter, aber nicht veralteter Eko Fresh übernimmt damit die Rolle des Integrationsministers des Raps. 

Die limitierte Fan-Box enthält:
- Premium Doppel-CD (mit Bonus Tracks und Instrumentals)
- 2 Bonus CDs ("700 Bars" / "1000 Bars")
- DVD
- T-Shirt (Grösse L)
- Fisherman Hat

Trackliste

01. Oldschoolparty (prod. by Phat Crispy)
02. German Dream (prod. by Phat Crispy)
03. Gheddo Reloaded feat. Sido (prod. by Phat Crispy)
04. Real HipHop feat. Schwesta Ewa (prod. by Isy B)
05. Leichte Beute feat. Xatar (prod. by The Breed)
06. Orient Ekspress feat. Sami Nasser (prod. by Phat Crispy)
07. ********style feat. Samy Deluxe (prod. by Dr. Zorn)
08. Nudeln mit Joghurt (prod. by Isy B)
09. Doppelleben (prod. by Isy B)
10. Es brennt feat. Brings (prod. by Phat Crispy)
11. Was Lan? (prod. by Isy B)
12. GD 4 Life feat. Farid Bang, Summer Cem (prod. by Phat Crispy)
13. Hallus & ****ins feat. DCVDNS (prod. by Isy B)
14. Alta feat. MC Hassan (prod. by Phat Crispy)
15. Wo komm ich her? (Deutscher Traum) (prod. by Phat Crispy)
16. Das wird schon feat. Tim Bendzko (prod. by Phat Crispy)

Audio / Video

Eko Fresh - Deutscher Traum - Album Player

Deinen Meinung zum Release?

Hilfreichste Rezensionen

9

Alle die ihn mögen lieben den ****

Weiter ...

Nostalgie-Rap: Klaas, Eko Fresh & Shaham reisen ins Jahr 2004

Nostalgie-Rap: Klaas, Eko Fresh & Shaham reisen ins Jahr 2004

Von Michael Rubach am 22.09.2020 - 12:34

2004 war die Welt in Ordnung: Rapper trugen XXL-Klamotten - wahlweise ein Pflaster auf der Backe - und die "Popstars"-Band Bro'Sis hatte sich noch nicht aufgelöst. In diese Zeit entführt uns Pro7-Moderator Klaas Heufer-Umlauf mit seinem neuen Song. Aus der Perspektive des Jahres 2004 riskiert er einen Blick in die Zukunft.

Klaas, Eko Fresh & Shaham schauen ins Jahr "2020"

Im Stil der früheren MTV-Show "Making The Video" zeigt Klaas, wie es beim Dreh zum Track "2020" so zugegangen sein soll. Der dort permanent 21-jährige Viva-Moderator hat sich für seinen neuen Song Unterstützung eines Deutschrap-Veteranen gesichert. Eko Fresh gibt im roten Trainingsanzug ein paar Bars zum Besten. Für die Hook hat sich Klaas Ex-Bro'Sis-Mitglied Shaham an die Seite geholt. Dieser orientiert sich bei seinem Beitrag stark am Klassiker "No Diggity", um solche Prognosen abzugeben: "2020 fahren Autos mit Gemüsesaft".

Das gesamte Konzept atmet den Geist einer heutzutage häufig zitierten Phase der Popkultur. Selbst das Bildformat des Videos ist an frühere Zeiten angelehnt. In der Intro-Sequenz steigt Klaas mit übergroßem Kobe Bryant-Trikot zu den Klängen von "Bad Boy for Life" aus seinem Wagen. Nachdem er mit mäßigem Erfolg geballt hat, startet schließlich der Track.

Inhaltlich bleibt es meist bei zwei Joke-Variationen. Auf der einen Seite wird des Öfteren eine Gegebenheit des Jahres 2004 um einiges weitergedacht (MySpace und Lokalisten.de als große Player im Bereich Social Media, eine Mini-Disc mit mehr Speicherkapazität, Lycos als führende Suchmaschine usw.). Auf der anderen Seite bedient sich der Song bei aktuellen Themen und kehrt sie ins Gegenteil um (Xavier Naidoo ist "Mr. Unverrückt", Donald Trump wird zur Randfigur erklärt, Rassismus gilt als überwunden etc.). Ein angeblicher Praktikant lässt zudem Rückschlüsse auf die bevorstehenden Entwicklungen im Deutschrap zu.

Es ist bei Weitem nicht der erste Ausflug von Klaas Heufer-Umlauf in die Rapwelt. In unregelmäßigen Abständen veröffentlicht der Moderator im Rahmen seiner Show "Late Night Berlin" Tracks. So kam beispielsweise bereits eine (eher unfreiwillige) Kollabo mit Capital Bra und ein Song für den Klimaschutz zustande.

"Die Gang ist mein Team": Klaas ergaunert sich einen Song mit Capital Bra

Mit Gucci für den Klimaschutz: Klaas & die Clan Allstars veröffentlichen Rap-Parodie


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!