Cro - Tru.

%AutoEntityLabel%

Artist

Cro

Release Titel

Label

Veröffentlichungsdatum

8 Sep 2017

Pressetext / Beschreibung

Für sein drittes Studioalbum hat sich Cro zurückgezogen und eine Auszeit gegönnt. Keine Interviews, keine Meetings und keine Deadlines mehr. Jetzt ist der Doppelplatinjunge zurück und hat ein Album im Gepäck das niemand erwartet hat. Bereits das erste Video zu „Baum“ sorgt für wilde Gerüchte und Spekulationen: ist der alte Cro tot? Zieht er seine Maske aus? Wird er sich musikalisch verändern? Eines ist klar – Antworten darauf gibt es auf „fake you.“ Cro hat hat die letzten wahnsinnigen Jahre verarbeitet und daraus ein Album geschrieben. „fake you.“ ist sein bisher persönlichstes Album. Sein eigenes, kleines „808s and heartbreak“ - der erste offizielle Blick hinter die Maske.

Quelle: Amazon

Trackliste

1. kapitel 1

2. forrest gump ft. Patrice

3. fkngrt

4. tru

5. hi

6. todas ft. Wyclef Jean

7. baum

8. unendlichkeit (Main Edit)

9. computiful

10. no. 105

11. noch da

12. paperdreams

13. fake you. ft. Ivy Sole

14. alien

15. 711

16. slow down ft. Ace Tee

17. 2kx

18. tokyo13317

19. unendlichkeit (Video Edit)

20. my life

Audio / Video

Cro - Baum (Official Version)

Cro - Unendlichkeit (Official Video)

CRO - TRU | A COLORS SHOW

Cro - todas feat. Wyclef Jean (Official Version)

Cro - Noch da (Official Version)

CRO - Computiful (Official Version)

Deinen Meinung zum Release?

Hilfreichste Rezensionen

10

Einfach nur geil

Weiter ...

OG Keemo – Siedlung [Video]

OG Keemo – Siedlung [Video]

Von Robin Schmidt am 22.11.2019 - 11:34

OG Keemo ist in der "Siedlung": Pünktlich zum Release seines Debütalbums "Geist" liefert Keemo Sabe einen sehr authentischen Track über seinen tagtäglichen Hustle. Keemo beschreibt das Leben am Block so detailgetreu als wäre man selbst ein Teil davon.

Nach etwa zwei Minuten wechselt der von Funkvater Frank produzierte Beat. OG Keemo nimmt dann im zweiten Teil von "Siedlung" einen etwas anderen Blickwinkel ein und macht deutlich, dass er alle Trümpfe selbst in der Hand hat. Auch der Kamera-Blickwinkel ändert sich dabei. Durch die Abwechslung von Nähe und Distanz werden seine Aussagen eindrucksvoll visuell untermalt. 


OG Keemo - Siedlung (prod. by Funkvater Frank)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!